Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Thomitzek


Pro Mitglied, Essen

alles offen

3. Oktober

http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/berlin/125801/index.php?pos=0

http://www.badische-zeitung.de/ihre-friedenstauben-fliegen-bald-wieder


Berliner Impressionenen
Juli 2009


East Side Gallery, Berlin-Frierichshain

Die East Side Gallery in Berlin-Friedrichshain ist ein nach Öffnung der Mauer 1989 – im Frühjahr 1990 –
von 118 Künstlern aus 21 Ländern bemaltes Stück der Berliner Mauer in der Mühlenstraße
zwischen dem Berliner Ostbahnhof und der Oberbaumbrücke entlang der Spree.
Die Künstler kommentierten in gut hundert Gemälden auf der ehemaligen Ostseite der Mauer
mit den unterschiedlichsten künstlerischen Mitteln die politischen Veränderungen der Jahre 1989/90.

http://de.wikipedia.org/wiki/East_Side_Gallery


http://www.eastsidegallery.com/deutsche.htm

Kommentare 7