Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Alles leergeputzt

Alles leergeputzt

533 7

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Alles leergeputzt

Purpurschwalbe - Purple Martin (Progne subis)
Zu den merkwürdigen Nistkästen siehe nächstes Foto:"Kaum satt zu kriegen ..."
Flugbild siehe

Purpurschwalbe - Purple Martin (Progne subis)
Purpurschwalbe - Purple Martin (Progne subis)
B. Walker

In unserer Wohnanlage, Venice, Florida
13. Mai 2007/11:32, Nikon D 50/Objektiv AF-S VR NIKKOR/ED 70-300mm 1/4.5-5.6G, freihand , 300mm, F/5,6, 1/1250, ISO 200

Kommentare 7

  • Agnes Bosshard 14. September 2007, 5:35

    faszinierend eine wunderbare Momentaufnahme
    lg Agnes
  • Angela .M. 14. Mai 2007, 19:00

    Beeindruckend! Es fasziniert, diese Vögel zu beobachten.
    lg Angela
  • Jens Both 14. Mai 2007, 11:07

    Die Nistkästen sehen tatsächlich doch etwas merkwürdig aus, aber wenn's klappt mit dem Brüten, ist die Optik egal.
    Schöne Grüße
    Jens
  • Holdrio 14. Mai 2007, 7:34

    Dachte auch erst an einen Kuckuck, gibt es die überhaupt in Florida:-) ? Auf deinem Bild hast du ja den richtigen Moment erwischt, die Zwei sind schön anzuschauen!
    LG
    Eveline
  • Bernhard M Müller 14. Mai 2007, 6:33

    Faszinieren!
    @ReNa, ein Kuckuck hätte aber am Schluss
    ziehmlich Mühe die Behausung zu verlassen. ;-)
    LG Bernhard
  • ReNa Xos 14. Mai 2007, 5:46

    der Kleine, der da rausguckt, sieht eher wie ein Kuckuck, als wie eine Schwalbe aus :-)
  • Wulf von Graefe 14. Mai 2007, 5:39

    Man weiß gar nicht recht, ob man mehr über den besonderen Vogel staunen soll, der so ein seltsames Ding zwischen Schwalbe und Mauersegler ist und dann noch mit beinahe Amselfüßen, oder doch über das bemerkenswerte Eigenheim.
    Schön, dass Du uns in so viel doch merklich Fremdländisches so kundigen Einblick gibst.
    lg Wulf