Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Babs Sch


World Mitglied

Alles hinter sich lassen

um unbeschwert zu leben.
Erinnerungen behalten
und versöhnt weiter geh‘ n -
ohne Groll.

Neues willkommen heißen -
die Zukunft im Blick.
Wünsche eingestehen
und für die Verwirklichung tun
was möglich ist.

Und so das neue Jahr
unbelastet und
ohne Wehmut
mit viel Zuversicht
beginnen.

[ Autor unbekannt ]


Arbeiten wir daran, dass es uns gelingen möge....

Nichts ist wahrem Glück so sehr im Wege
Nichts ist wahrem Glück so sehr im Wege
Babs Sch



.

Kommentare 26

  • Der Gelbe Bär 1. Januar 2011, 16:10

    Sehr schön! Und weg ist das alte Jahr...

    ***Willkommen 2011***

    Ich wünsche Dir ein gutes und glückliches 2011.

    LG
    Der gelbe Bär
    Der gelbe Bär wünscht ein >>Frohes Neues Jahr<<
    Der gelbe Bär wünscht ein >>Frohes Neues Jahr<<
    Der Gelbe Bär
  • Doris H 1. Januar 2011, 8:18

    Diese Bildidee samt Titel möchte ich auch gerne mal in einem Bild aufgreifen, weil das genau das ist, was derzeit im meinem Kopf rumschwirrt.
    Danke!

    LG Doris
  • Ingrid Sihler 31. Dezember 2010, 23:43

    danke für die wundervollen Worte und diese so
    schöne Aufnahme zum Jahresausklang, ja, ver-
    suchen wir es ....

    glg
    Ingrid
  • die Heinrichs 31. Dezember 2010, 23:06

    Ein schöner Text zu einem sehr schönen Bild.
    Ich wünsche Dir ein gutes und gesundes neues Jahr.

    LG
    Carsten
    Tschüss 2010! *)
    Tschüss 2010! *)
    die Heinrichs

  • Helga a.m.H. 31. Dezember 2010, 22:54

    Vielen herzlichen Dank für deine schöne Grußkarte und die guten Wünsche zum bevorstehenden Jahreswechsel - ein schöner Text übrigens!

    Einen guten Rutsch ins neue Jahr 2011 mit recht viel Gesundheit und Wohlergehen!
    Lg Helga
  • Babs Sch 31. Dezember 2010, 19:41

    @ Heide
    Nein, kein Widerspruch. Erlebtes - Durchlebtes vergessen das wäre fatal denn es ist ein Teil von uns. Hast Du nicht weiter gelesen? Da heißt es... Erinnerungen behalten, versöhnt weiter geh'n... ohne Groll.
    Ein, wie ich finde, guter Rat beinhaltet er doch das Verzeihen um so Frieden mit sich selbst zu ermöglichen.
    LG Babs
  • Heide M.H. 31. Dezember 2010, 19:33

    Schön gezeigt und gesagt, Babs! Doch für mich liegt da ein kleiner Widerspruch: Alles hinter sich lassen, das heißt für mich auch alles vergessen - oder fast alles. Daran muss ich tüchtig arbeiten.
    Lieben Neujahrsgruß!
    Heide
  • Hermann Mich 31. Dezember 2010, 19:09

    Ein Gutes 2011 wünscht
    Gut die Kurve kriegen ..........
    Gut die Kurve kriegen ..........
    Hermann Mich

    Hermann
  • Lady Edel 31. Dezember 2010, 18:01

    Danke für die netten Grüße und Wünsche.
    Auch ich wünsche Dir alles, alles Gute für 2011.
    LG
    Edel
    Neues Jahr
    Neues Jahr
    Lady Edel
  • Monsieur M 31. Dezember 2010, 17:12

    Das ist auf jeden Fall eine Arbeit, die sich lohnt.
    Ich wünsche Dir ein Frohes Neues Jahr.
    LG Harry
  • Mariola B 31. Dezember 2010, 16:05

    möge für EUCH ein gesundes, zufriedenes und schönes 2011 jahr werden!
    lgm
  • Anoli 31. Dezember 2010, 16:04

    Mal gucken, was das neue Jahr bringt, Babs! ;-)
    Mach das Beste draus, ich wünsche Dir Gesundheit und Glück.....
    LG Ilona
    Auf ein Neues,
    Auf ein Neues,
    Anoli
  • Nana Ellen 31. Dezember 2010, 15:50

    Oweia, eiene Menge Aufgaben, ob das alles gelingt ???
    Aber Du sagst ja, gehen wir es an. Dir und Deinem Mann alles erdenklich Gute für 2011 und viele schöne
    Bilder mehr. Ganz liebe Grüße Nana-Ellen die Ober- Nachteule
  • Heike T. 31. Dezember 2010, 15:20

    Hach, sieht das schön aus!
    LG, Heike
  • Auster 31. Dezember 2010, 15:06

    wunderschöne aufnahme und ein wunderbarer text... glg. barbara