Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
*alles für die Katz*

*alles für die Katz*

349 3

Miriam Le Jeune


Pro Mitglied, gewandert und zurückgekehrt

*alles für die Katz*

oder besser: Eis für die Katz....

Überbleibsel der Kühlung der Impfstoffe. Das Eis wäre wohl auch bei uns heiss begehrt (denn das nächste Eis gibt in über 3 Stunden Entfernung in Mbale) doch leider nicht sauber genug, so bekam "Mary-Mary" ne feine Abkühlung....
-ob die wohl jemals zuvor Eis hatte???

Kommentare 3

  • Miriam Le Jeune 1. März 2011, 6:38

    @Ina: Dass Du mal ne Katze warst, ist mir schon lange klar... ;-) und ein bißchen stelle ich mir Dich wie Mary-Mary vor... die kann schon mal ne kämpferische Zicke sein, aber wenn sie zu mir ins Zelt kommt ist sie handzahm und schmusig wie nur irgendwas.

    Ich habe wohl auch noch Überbleibsel eines anderen Lebens, denn manchmal überkommt es mich und ich schnurre ganz wohlig, doch das bekommen nur wenige zu hören.... ;-)

    @white feather: Bild ist etwas unscharf leider, aber ich fand es auch trotzdem ne feine Szene.... danke!
  • weisse feder 28. Februar 2011, 22:50

    ganz feines porträt und szene.. diese herrlichen grünen augen...lg. white feather
  • Sam4U 28. Februar 2011, 18:08

    Ich möchte auch gern ein Eis. Und ich kann genauso sanft und fordernd sein ;-) Weißt Du eigentlich, daß ich in meinem früheren Leben einmal ein Kätzchen war? Schnurrrrr…Na gut, ich gönne es Mary-Mary. Und mir fällt gerade ein, ich glaube, ich habe im Büro noch ein Eis im Gefrierfach. Gleich mal schauen und genießen geh. Wenn Euch beiden die Öhrchen klingeln, wurde ich fündig *lach*.

Informationen

Sektion
Ordner Karamoja
Klicks 349
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv 139
Blende 5.3
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 90.0 mm
ISO 320