Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Alles Fassade (IV) - aber nix ohne Stütze...

Alles Fassade (IV) - aber nix ohne Stütze...

413 4

Bilderclown


Basic Mitglied, Bergisch Gladbach

Alles Fassade (IV) - aber nix ohne Stütze...

Ein Bauprojekt in Siegburg (Rhein-Sieg-Kreis). Vom alten CVJM-Gebäude bleibt mit einem riesigen Aufwand die denkmalgeschützte Fassade stehen, zusätzlich ein Teil des Treppenhauses. Sinn oder Unsinn?
Ein Bericht in der Zeitung: http://www.ksta.de/html/artikel/1228404071154.shtml

Kommentare 4

  • Gila Dünnebeil 29. Oktober 2009, 15:36

    .... das Haus im Hintergund stört..... Zitat, aaaaaber
    hast du denn dir die Scheiben des "Hintergundhauses angesehen, interessante Spiegelung würde ich sagen.
    Könnte man ja, so gewollt, ausschneiden .:-)))))
    Gila
  • DSK 24. September 2009, 13:20

    Aller Anfang ist schwer
    aber wenn du erst den Dreh raus hast dann:-)
    gehts los;-)))
  • Bilderclown 24. September 2009, 10:23

    @DSK:
    Danke für Dein Feedback. Unter aesthetischen Gesichtspunkten wirklich zu viele Einzelkomponenten im Bild. Ich habe versucht, es mit der Variante "Strebengitterstützen" etwas anders und abstrakter darzustellen.
    Auf diesem Bild hier ist eher die Situation "Baustelle mit Stützen" dokumentiert. Die Gesamtsituation lässt sich auf "Alles Fassade II" erkennen.
    Auf jeden Fall hast Du recht, wenn Du mehr Sorgfalt beim Bildaufbau anmahnst. Ungeduld ist da ein schlechtes Werkzeug. Ich habe mich an dieser Baustelle vielleicht zu sehr von der umgebenden Verkehrshektik anstecken lassen (Zum Teil stand ich auf der mehrspurigen Fahrbahn, für das Stativ war es mir teilweise zu heikel....) - Aber gute Hinweise regen zum Nachdenken an...
    Rainer
  • DSK 24. September 2009, 6:45

    Zu viel ......
    zu hektisch ..............
    zu unruhig.............
    der Bildaufbau ist nicht gelungen
    das Haus im Hintergrund stört
    und auch das gelbe Verkaufsschild wikrt sehr störend
    eventuell ein anderer Blickwinkel?
    Ich sehe dort rechts das Haus wäre einfarbig........