Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Alles Fassade (II) in der Alltagshektik

Alles Fassade (II) in der Alltagshektik

390 3

Bilderclown


Basic Mitglied, Bergisch Gladbach

Alles Fassade (II) in der Alltagshektik

Ein Bauprojekt in Siegburg (Rhein-Sieg-Kreis). Vom alten CVJM-Gebäude bleibt mit einem riesigen Aufwand die denkmalgeschützte Fassade stehen, zusätzlich ein Teil des Treppenhauses. Sinn oder Unsinn?
Ein Bericht in der Zeitung: http://www.ksta.de/html/artikel/1228404071154.shtml

Kommentare 3

  • Lothar Post 15. November 2009, 20:46

    Sehr gut Idee, gefällt mir ausgezeichnet! Die Umsetzung gelungen ... feine Arbeit!
    Gruss Lothar
  • DerMueller 31. August 2009, 20:02

    hab ichs doch gleich erkannt !

    LG Albert
  • Helga Niekammer 31. August 2009, 16:04

    Das ist lebendig, das hat Schwung - eine sehr gut umgesetzte Illustration eines historischen Gebäudes - mit "Übefallebene" :-). . Ich bin einfach nur fasziniert von dieser Gestaltung. Rainer - da hast du aber kreativ total zugeschlagen! Gratulation!. LG. Helga