Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Paul D.


Pro Mitglied, Wiesbaden/Hanau

"alleinstehende" im zwiegespräch

das ist schwer - ein leben zu zwein.
nur eins ist noch schwerer- einsam zu sein!

Kurt Tucholsky, (1890 - 1935 )

hoffentlich gibt es nicht so viele, die gerade die weihnachtstage allein und einsam verbringen müssen.
aber unsere gesellschaft ist rücksichtsloser und kälter geworden und so verdrängen wir immer mehr auch die einsamen und alleingelassenen.
nach dem wirtschaftlichen brauchen wir auch einen aufschwung in unseren herzen und da behalte ich meinen optimismus für das neue jahr.

Kommentare 12

  • willma... 11. Januar 2007, 14:51

    traumhafter titel zu passendem bild!!! ;-)))))
  • Michi's Pics 28. Dezember 2006, 18:13

    Eine sehr schöne Aufnahme und der Text ist so wahr...toll gemacht Paul.
    LG
    Michaela
  • Frank Stefan Mueller 24. Dezember 2006, 0:15

    Absolut gut gesehen diese Gespräch der Bänker und Sitze!

    LG Frank Stefan Müller
  • Alfons Hunkenschröder 23. Dezember 2006, 6:57

    Dem kann ich mich nur anschließen.

    Gruß Alfons
  • Josef Schließmann 22. Dezember 2006, 12:19

    Deine Ideen sind super, tolles Bild.

    LG Josef
  • strubbel-annie 21. Dezember 2006, 14:57

    Es wird schon einige geben, die Weihnachten allein verbringen müssen... oder gar auch wollen ;-)
    Man sollte für seine Mitmenschen und sich selbst das Beste daraus machen. Ein Lächeln, eine kleine, freundliche Geste oder Aufmerksamkeit, Hilfsbereitschaft und Freundschaft - das sind kleine/große Dinge des Lebens und der Freude.
    In diesem Sinne,
    LG,
    Anja
  • Gisela Gnath 21. Dezember 2006, 9:25

    Ein wunderbares Symbolbild......und eindringlich gute Worte!!!
    lg gisela
  • A. Muse 20. Dezember 2006, 23:54

    trotz zwiegespräch- ein bild was sehr viel einsamkeit ausdruckt..........
  • Astrid Castillo Quesada 20. Dezember 2006, 23:08

    Dein TEXT geht mir unter die HAUT....wenn ich an Weihnachten denke...IRRE wieviele Menschen alleine sind.......tausende......und vereinsamen an solchen Festtagen!!!!!!!!!!!!!!

    GOTT möge bei IHNEN sein...............

    Pass auf DICH auf...und ne gute Fahrt.....!!!!!!!!!!!!!!!!

    Frohes Fest Dir und Deiner Familie......
    Lg Astrid
  • H. Sophia 20. Dezember 2006, 22:53

    Warum denken Menschen gerade an Weihnachten mit einem flüchtigen Hauch an die einsam Lebenden… Sie sind das ganz Jahr einsam… und niemand stört sich daran.
    Wäre es nicht normal gerade in solchen Zeiten zusammenzurücken?
    Auch das hat sich verändert…
    Dein Bild drückt viel aus, was bewegt Dieter. Und es passt gerade in diese Zeit.
    Besinnliche Tage wünsche ich dir..
    Heinke
  • Elke H.R. 2 20. Dezember 2006, 22:48

    Ein Foto mit großer Wirkung,die durch s/w noch verstärkt wird.Gefällt mir sehr gut,Paul !!
    Ich wünsche dir,dass du deinen Optimismus,trotz allem,was nicht in Ordnung ist,noch lange behälst.:-))
    LG Elke
  • Samira Klaho 20. Dezember 2006, 22:39

    Da hast du was sehr gutes geschrieben, Paul!
    Ich kann nur sagen:
    Alles wird gut!
    Frohe Weihnachten
    Samira

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 331
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz