Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Bayer LEV


Basic Mitglied, Leverkusen

Alleingang

Ich verzweifle langsam.

Das ist jetzt das 5. Bild das ich hier hochlade und wieder löschen muss, weil bei der Bearbeitung mit silver efex pro 2 (DEMO) so merkwürdige Linien, Bögen, Schlieren oder was auch immer entstehen. Meistens oben im Himmel, mal mehr mal weniger.

Wer hat einen Tipp, woran da liegen kann?

Mein Rechner ist, da die Platte fast voll ist (5 GB von 450 GB), sehr langsam. Kann es sein, dass die Fehler deshalb entstehen? Ich habe Siver efex pro 2 in Lightroom 5.2 implantiert.

Bin echt etwas enttäuscht, denn das Programm macht an sich einen tollen Eindruck.


NACHTRAG! So, jetzt muss ich für den Laden hier mal ne Lanze brechen; unglaublich, was ich hier innerhalb kürzester Zeit im Hintergrund für Hilfen bekommen habe. Ganz viele Tipps und Anregungen und 2 Fotofreunde haben sich sogar die Mühe gemacht, das Bild für mich nochmals zu bearbeiten!

So macht das hier echt Spass!!!!! Tausend Dank an Euch!

Kommentare 14

  • Karin Dederichs 29. Dezember 2013, 14:47

    Das ist eine wunderschönes Bild...
    die starken Kontraste wirken sehr gut
    Liebe Grüße
    Karin
  • Ilona Heinrich 1. November 2013, 19:57

    wunderschön nostalgische bea zum motiv...

    lg
  • JOKIST 29. Oktober 2013, 23:10

    Eine sehr gelungene Präsentation !

    LG Ingrid und Hans
  • Frank Keller 28. Oktober 2013, 21:21

    Ich nutze Silver Efex, aber auch dem Laptop läuft es, wirklich wegen der Rechenleistung, nicht ohne Fehler ins Bild hineinzubauen - auf dem "großen" Desktop ist dann alles okay - feine Arbeit, ich mag diesen beobachtenden Blick - die Wignette am Rand hätte ich so gar nicht gemacht, weil es eher unruhig wirkt.

    LG von Frank
  • muria 28. Oktober 2013, 12:43

    Technisch kann ich dir als Kompaktkamera-Knipser und Picasa-Bearbeiter nicht helfen..., aber ich kann sagen, dass dir hier ein beeindruckendes Foto gelungen ist.
    LG Fritz
  • Thomas Kratz 28. Oktober 2013, 8:56

    So ganz spontan hätte ich im Bereich der Tiefen bzw. auch etwas darüber ein bisschen mehr draufgepackt, aber je länger ich das Bild betrachte um so mehr komme ich zu der Erkenntnis: So ist es geil!

    Die von dir angesprochenen Bildfehler sehe ich bei mir nicht.

    LG
    Thomas
  • Bagojowitsch 27. Oktober 2013, 21:28

    Ein klasse Motiv und super bearbeitet, sehr schön die Kontraste und Tonung!!

    LG Winfried
  • D. Rio 27. Oktober 2013, 18:53

    Das Motiv, ist ja echt erste Sahne, und die Bea top dazu,
    freut mich das, Dir geholfen wurde, und wo lag der Fehler !! Gruß Rio
  • Olaf D. Hennig 27. Oktober 2013, 17:35

    Ein schönes Motiv und bestens präsentiert. Mit dem Rand konnte ich mich anfangs nicht so anfreunden, aber bei längerer Betrachtung wurde er mir sympatischer.
    Gruß Olaf
  • Klaus-Peter Beck 27. Oktober 2013, 16:57

    Hallo Frank,
    ich habe es Dir ja schon angeboten, schicke mir die Originaldatei und ich werde sie mit Silver Efx bearbeiten.
    Ich habe bisher keine solche Probleme gehabt.

    Gruß
    Klaus-Peter
  • OlliB² 27. Oktober 2013, 16:11

    Ich hatte, nachdem Du mir geschrieben hattest nochmal die Tante gefragt aber die konnte dazu auch nichts sagen. Es gibt auch keinen Hinweis auf ein Wasserzeichen, in der Demoversion ...
    Vielleicht die Frage hier nochmal im Forum posten ...
    Zum Bild: Hier kann ich jetzt aber keine Streifen entdecken nur eine coole Gestaltung
  • mww schmidt 27. Oktober 2013, 14:43

    Gut geworden in der BEA in SW.
    h.g.michael
  • Marco KN 27. Oktober 2013, 13:40

    Ein klasse Bild.
    Abrisse gibt es immer wieder im Himmel , vor allem in Kombi mit HDR. Das Programm arbeitet schon ordentlich , du musst bei so starken Kontrasten in den Tonwerten mehr justieren und für einen cleanen Himmel ev Bügeln.
    Grüsse
    Marco

  • Rollmöpchen 27. Oktober 2013, 13:34

    Dein Bild wird von harten Kontrasten ausgezeichnet, daher finde ich es sehr Wirkungsvoll*****

    Schönen Sonntag und Gruß Gabriele