Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lisa162


Pro Mitglied, Bad Ems

alleine mit der Trauer

Melatenfriedhof, Köln
Wie die vorigen Bilder auf der sehr schönen Melaten-Tour mit lunie, Petra K., Mr.Marodes, WOLF und Wolfgang Pomierski entstanden.
Siehe auch:
und

Kommentare 8

  • Wolfgang P94 1. Mai 2009, 20:01

    Ganz starke Aufnahme! Hier wird Trauer, verflossene Zeit sehr deultich zum Ausdruck gebracht! Besonders gut kommen hier auch die Blüten- und Pflanzenreste auf der Skulptur!
    LG
    Wolfgang
  • Giovanni Pinna 30. April 2009, 20:33

    Beeindruckend,die Skulptur und deine Aufnahme.

    lg Giovanni
  • Martin Weber 30. April 2009, 18:51

    diese gestalt ist mit der trauer immer und ewig allein, verdammt dazu, dieses gefühl nach außen zu tragen!
    gut daß es bei uns menschen anders ist, wir können unser schicksal beeinflussen und wieder farbe ins leben bringen!
    verhindern, daß die herzen zu stein werden...
    wir könnten!
    lg
  • Rheinbild 29. April 2009, 23:25

    Da hast du ein paar gefunden die ich nicht kenne :-) Aber dafür ist dieser Friedhof auch schlicht zu groß.
    Der Schnitt ist mir hier etws zu eng, aber das Foto ist gut gemacht.
    LG
    Rheinbild
  • Klaus-Günter Albrecht 29. April 2009, 22:25

    Das ist immer eine Gradwanderung zwischen dem gewollten Ausdruck des Bildhauers und der Patina der Zeit, die manchmal seiner Absicht zuwieder arbeitet. Hier geht das noch, obwohl die rote Backe nicht so doll zu der Trauer paßt. Gekonnter Bildschnitt, wie immer bei Dir.
    LG Klaus
  • Mr.Marodes 29. April 2009, 19:59

    Beeindruckend wie die Künstler diese Gesichtsausdrücke hinbekommen
    lg Volker
  • Georg Lehnhardt 28. April 2009, 22:02

    schöne Darstellung des Themas

    LG Georg
  • Müller Anita 28. April 2009, 20:40

    Wunderschön.
    LG Anita