Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hans-Wolfgang Hawerkamp


Pro Mitglied, Düsseldorf

Allee

fotografiert mit 1/400 sek, Blende 7.1, ISO 100, Brennweite 108 mm, Grevenbroich-Neurath im September 2013

Kommentare 18

  • Karl-J. Gramann 4. Oktober 2013, 9:00

    ...war gestern in der nähe und habe den idealen Standort gesucht, aber nicht gefunden......
    ich bin schon lange auf der suche nach diesen Motiven. sie haben etwas besonderes.....
    vg karl
  • Christa Regina 2. Oktober 2013, 16:57

    Also das Foto finde ich grossartig, aber irgendwie bin ich schon froh, dass mir ein solcher Anblick hier am Bodensee erspart bleibt.
    Lieben Gruss von Christa
  • Hans-Wolfgang Hawerkamp 1. Oktober 2013, 20:09

    bedanke mich für die vielen Anmerkungen zum Bild!
    Gruß Wolfgang
  • Claudio Oldrini 1. Oktober 2013, 13:52

    Very nice interpretation,top!
    Claudio
  • Ellen-OW 1. Oktober 2013, 11:31

    Sehr gut gemacht mit dem Bildaufbau und perfekt abgelichtet. Eine super Arbeit von dir.
    LG Ellen
  • BiSa 30. September 2013, 21:47

    diese Türme wirken vor diesen Bäumen sehr gewaltig
    auch wirken diese Bäume angesichts dieser bedrohlichen Industrie sehr gesund
    deine Bildidee und Gestaltung gefällt mir ausgesprochen gut.
    LG Birgitt
  • Birdies Landscapes 30. September 2013, 9:03

    du schlaegst den bogen durch die baumalle, die ich eventuell im unteren bereich voll mit genommen haette. gute plastische wirkung in der wasserdampfwolke
    lg birdy
  • ruepix 30. September 2013, 8:55

    Die Braunkohlereserven reichen noch (bei gleichbleibender Fördermenge) ca. 35 Jahre, dann wird die Rekultivierung sukzessive für ein verändertes Landschaftsbild gesorgt haben. Solche Kraftwerksaufnahmen werden dann Dokumente der Industriegeschichte sein.
    LG Detlef
  • Günter Pilger 29. September 2013, 23:10

    Fein mit diesen mächtigen Dampfschwaden!
    VG Günter
  • Reinhardt Graetz 29. September 2013, 22:01

    Welche Energie dahinter steckt - und trotzdem wirkt das Szenario irgendwie idyllisch.
    Ob eines schönen Tages Energiegewinnung ganz ohne Verbrennen klappt - ?
    LG RG
  • Marguerite L. 29. September 2013, 22:01

    Alle von Bäumen ... und Kaminen, gute Aufnahme
  • Natureworld 29. September 2013, 21:27

    Die Aufnahme hätte ich nochmal gern - wenn die Herbstfarben richtig zur Geltung kommen
    klasse
    lieber Gruß
    Doris
  • Michael Baltes 29. September 2013, 20:52

    sehr schöne Aufnahme, gefällt mir sehr gut
    VG Micha
  • Jürgen Leuffen 29. September 2013, 19:54

    stark mit dem hellen Wasserdampf
    gr Jürgen
  • Wolfgang Vahrenholt 29. September 2013, 19:51

    Eine Top Aufnahme. So viel zu Industrie und Landschaft.
    Du hast Beides in einer Aufnahme bestens präsentiert.
    LG Wolfgang