Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maschinensetzer


Pro Mitglied, Niederkassel

Alle reden vom Wetter...

darum fahren wir am längsten nicht!

Das vom Unwetter am 9. Juni 2014 in Nordrhein-Westfalen verursachte Chaos bei der Bahn ist – zumindest bis heute – immer noch nicht beseitigt. Als es noch Brandschutzstreifen gab, fielen zwangsläufig wesentlich weniger Bäume auf die Strecken, und die Bahn fuhr tatsächlich "immer"!

Dass bei mir am Sonntag kein Zugverkehr stattfand lag allerdings daran, dass ich wegen der kirschengroßen Hagelkörner nicht zur Lok kam... – die Dinger schlugen blaue Flecken!

Nach dem Sturm
Nach dem Sturm
Maschinensetzer

Kommentare 7

  • Roni Kappel 13. Juni 2014, 12:38

    Hallo!

    Gut eingefangen! :-)

    lg,
    Roni
  • Bernd-Peter Köhler 12. Juni 2014, 23:28

    Oh Mann, da hast ja verdammt heftig runter gehauen.
    Als Foto klasse, als Situation sch..
    @Heinz,
    Deinen letzten Satz erlaube ich mir mal ganz heftig anzuzweifeln.
    Munter bleiben, BP
  • BR 45 12. Juni 2014, 21:51

    Na Hauptsache sie haben nix kaputt gemacht. Fahren kann man hinterher immer noch.
    Klasse Aufnahme.
    Bw Halle/P 13.7.-15.7.2012 -5
    Bw Halle/P 13.7.-15.7.2012 -5
    BR 45
    Grüsse Andy
  • Dieter Jüngling 12. Juni 2014, 20:35

    Hoffentlich ist deinem Schätzchen nichts passiert.
    Das sieht ja wirklich schlimm aus.
    Gruß D. J.
  • summertime1 12. Juni 2014, 18:01

    Es sind nicht nur die aufgelassenen Brandschutzstreifen, das Setzen auf Strom als billige Energiequelle rächt sich nun ebenfalls.

    Ich erinnere mich an eine Dampfzugfahrt vor einigen Jahren. Es hat zwar nicht gestürmt aber geschüttet wie aus Kübeln. Da waren die Lichtsignale ein Segen. So lange es irgendwo grün schimmerte, laß laufen.

    Danit will ich nur sagen, alles hat Vor- und Nachteile. Man muß das Beste aus der Situation machen. Ich bin sicher, daß dieses Unwetter die Macher zum Nachdenken bringt.
  • makna 12. Juni 2014, 17:48

    Ein beeindruckendes Dokument des Unwetters !
    BG Manfred
  • Klaus Kieslich 12. Juni 2014, 17:46

    Das Bild liefert einen sehr guten Eindruck davon,tragisch sind allerdings die 6 Todesfälle
    Gruß Klaus