Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

DeBu


Basic Mitglied, Bad Homburg

~ alle Jahre wieder ~

und ca. 6 Monate lang blüht diese Phalaenopsis.

EOS 20D, EF 100mm Makro, Stativ, KFA, Plakatkarton - dahinter Tageslicht vom Fenster, trüber Himmel, RAW.

Kommentare 21

  • Polly Magoo 19. Februar 2006, 15:13

    ..:: Ganz wunderbar! Gefällt mir sehr gut! Schön klar! Der Kontrast zum Hintergrund paßt hier sehr gut! Gefällt mir! ::..
  • Ingo von Jerichow 29. Januar 2006, 10:32

    ja, weiße sind schwierig zu fotografieren. Ist hier gut gelungen und überhaupt nicht überstrahlt. Wirkt fast wie eine Wachsblume.

    Von solchen Blütenöffnungszeiten können wir bei den Kakteen natürlich nur träumen!
  • Ralph Budke 28. Dezember 2005, 19:39

    Die Farben und die Bildgestaltung wirken
    sehr gut auf dem Schwarzen Hintergrund.

    Klasse Arbeit..

    L.G Ralph
  • Anja Haupt 28. Dezember 2005, 18:26

    einfach toll fotografiert. super licht!
    ich liebe diese orchideen, sie sind einfach so dankbar und blühen immer und immer wieder!
    lg
    anja
  • MRs Baking and Cooking 27. Dezember 2005, 21:27

    Hallo Detlef,
    und mir gefällt sie auch sehr die phalaenopsis.
    Super präsentiert, schöner bildaufbau und ich finde
    das weiß der blüte ok.
    Lg marion
  • DeBu 27. Dezember 2005, 21:19

    @Andre, danke, ich vertrage jede Kritik, so sie mir hilft ;-)
    Ja, vielleicht, doch mit Kunstlicht habe ich so meine Probleme - bin mit den Ergebnissen meist nicht zufrieden.
  • Andre Fritschi 27. Dezember 2005, 21:03

    Wunderschön freigestellt. Die belichtung ist auch super. Vielleicht hätt man von unten noch mit einem licht arbeiten können. (jedoch ist das jetzt keine kritik) Bildaufbau ist auch klasse. Mir gefällt es sehr gut. lg andre
  • wovo 27. Dezember 2005, 18:37

    ++++
  • Norbert. Arndt 27. Dezember 2005, 11:11

    Eine wunderschöne Phalaenopsisrispe perfekt präsentiert!
    Sehr gelungen die Bildgestaltung und der dunkle Hintergrund.
    Ich finde, dass du die Belichtung prima hinbekommen hast.
    Gruß Norbert
  • Uwe G. 26. Dezember 2005, 23:45

    Gefällt mir ausgesprochen gut. Vorallem schöne klare Schärfe und auch feiner Bildaufbau.

    Grüße Uwe
  • Horst Engler 26. Dezember 2005, 20:44

    Nicht schlecht Detlef. Ich würde nur wenig Ändern. Die Rispe ist an wenigen Stellen etwas Dunkel, könnte man per EBV aufhellen. Die Präsentation finde ich schon mehr als nur gut.

    Die Buchempfehlung meiner Frau schliesse ich mich an.

    lg Horst
  • De Wolli 26. Dezember 2005, 20:41

    Also für mich sieht das Bild aber nicht nach mangelnden PS-Kenntnissen aus. Das Weiß hätte sicher noch ein bisschen mehr "kommen können", wie Ingo schon sagt, aber ohne seinen Einspruch wäre mir das sicher nicht mal aufgefallen. Mein erster Eindruck war: "Perfekt".
    LG
    Wolfgang
  • P. H. S. 26. Dezember 2005, 20:30

    Sehr schöne Aufnahme einer Phalaenopsis im natürlichen Licht.
    lg peter
  • Petra und Horst Engler 26. Dezember 2005, 19:01

    Für mich eine sehr schöne Präsentation und toll fotografiert. Bei uns blühen sie auch so langsam alle und es hebt die Stimmung zu der Jahreszeit finde ich. Auch ich kann dir eine Buchempfehlung geben. Die digitale Dunkelkammer, habe ich von Horst vor kurzem zum Geburtstag bekommen und bin wirklich begeistert.
    LG Petra
  • DeBu 26. Dezember 2005, 18:41

    @Natalie, ganz herzlichen Dank!
    Hatte mir auch schon mal eines notiert: Katrin Eismann, PS- Maskierung & Compositing.
    Nur zu dumm, daß man die sich zuvor nicht mal anschauen kann, bevor man sich entscheidet. Solche Bücher legt sich keine Buchhandlung gerne ins Regal.

    PS: Lieben Gruß an den Papa ;-)