Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Alle Augen schauen auf dich.  Musste mich für diesen Schnitt enstscheiden, weil der...

Alle Augen schauen auf dich. Musste mich für diesen Schnitt enstscheiden, weil der...

enner aus de palz


World Mitglied

Alle Augen schauen auf dich. Musste mich für diesen Schnitt enstscheiden, weil der...

...Pfau hiner einer Mauer stand und es nicht möglich war die Füße ganz auf das Bild zu bekommen, ist nicht immer alles so wie man es gerne hätte, ich kann mit dem Ausschnitt leben.

Das Wetter war auch nicht das beste, gestern aufgenommen im "Tierpark Siegelbach" .

Der Zoo Kaiserslautern, der als "Tierpark Siegelbach" 1968 eröffnet wurde, erhielt durch die Gründung der Zoo GmbH im Jahr 2003 moderne Strukturen. Derzeit beherbergt er auf einem sieben Hektar großen Areal 360 Tiere aus mehr als 60 Tierarten. Der Zoo hat es sich zur Aufgabe gemacht, durch artgerechte Tierhaltung, die Darstellung von Lebensräumen, Tierbeschäftigung, intensive Informationen, Zoopädagogik und Jugendarbeit, den Menschen Natur- und Artenschutz nahe zu bringen.

Kommentare 49

  • Flussbiene 13. Juli 2014, 17:51

    WOW, die Farben sind der Hammer...was soll ich sagen, du hast ein wirklich gutes Auge/Gefühl für den Bildaufbau/Bildschnitt.
  • SUZIKJU 4. Dezember 2013, 12:53

    Der Bildausschnitt ist doch o.k. dadurch kommen die Details noch besser zur Geltung. Was für eine Schönheit er doch ist!

    LG von Regina
  • Lena8891 11. September 2013, 20:12

    Wow, unsere Fotos sehen wirklich fast identisch aus!



    Vielen Dank für deine liebe Anmerkung und deinem Lob! :-)
  • Utz Photography 21. Mai 2013, 12:03

    =D das sieht ja wirklich fast aus wie mein Pfau, der ist allerdings in der Wilhelma in Stuttgart herumspaziert!
    Grüße
    Utz Photography
  • realherz 26. April 2013, 14:20

    Ich habe noch nicht alle deiner Bilder angeschaut,
    aber dieses ist ein Sahnehäubchen.
    Glückwunsch zu diesem Wunderbarem Bild.!
    VG Realherz
  • Pe.Ha.Ha.Be. 21. April 2013, 19:41

    Ich beneide dich um diese Fotosituation! Der Pfau steht auch noch auf meiner Wunschliste.

    Hammer geil erwischt!
    Lg Petra
  • Fuad Cohen Mejia 5. April 2013, 20:06

    wow fantastische aufnahme. kongratulation.
  • Susi Karl 3. April 2013, 23:06

    wow Rainer, auch eine grandiose Aufnahme. In meinem Bild habe ich den Schnitt bewusst so gewählt. Ich habe Ihn noch von allen Seiten, incl. hinten was auch sehr interessant ist. Bei mir war er auf freier Wildbahn (im Zoo) und hat possiert wie ein Topmodel :-)
    LG Susi
  • Christa Kramer 22. März 2013, 22:10

    WoW Rainer das schaut verdammt gut aus und die Augen hüpfen nur so herum.....ich hätte auch so geschnitten und es wirkt fabelhaft!
    Liebe Grüße
    Christa
  • Dora B69 22. März 2013, 20:43

    Toll diese fantastischen Farben.
    Auch mit dem Schnitt ist nicht so schlimm.
    LG Dora
  • Motivsammler 21. März 2013, 7:14

    Ich finde es einfach nur genial aufgenommen.
    LG Frank
  • Sabine Roth 20. März 2013, 17:29

    Ich finde den Ausschnitt gut, denn wenn die Füße mit drauf wären, wäre wieder mehr Luft und drum herum zu sehen. So ist das Gefieder schön formatfüllend und der schöne blaue Körper schön anzusehen.
    LG SabS
  • wfl 20. März 2013, 16:56

    Einfach KLASSE Ein TOP Tierfoto.
    Perfekte Schärfe.
    vg Wilfried
  • Lachemo 20. März 2013, 16:25

    Na - da stehe ich endlich mal im Mittelpunkt. :-)
    Ich weiß nicht was Du willst - ich finde den Schnitt perfekt. Die Federn bedecken das komplette Bild. Voriges Jahr bin ich mal fast eine Stunde so einem Pfau hinterher gestiefelt und es ist mir trotzdem nicht gelungen. Gratulation also zum tollen Bild.
    HG
    Thomas
  • TacitusRomeo 20. März 2013, 16:06

    Sehr beeindruckendes Foto.
    VG
  • S. Söllner 20. März 2013, 14:47

    Feines Bild, mir gefällt das so wie es ist...
    Mfg, Sigi
  • Foto-Nomade 19. März 2013, 21:24

    Zwar ohne Füsse aber mit exzellenten Pfauenaugen des Gefieders..
    Nicht immer sieht man sie in der Erhaltung des Gefieders so gut wie hier, Rainer.
    ~

    ~
  • Horst Schulmayer 19. März 2013, 21:00

    Das bewusste Abweichen von den sogenannten, allzuoft einengenden Regeln unterscheidet den Könner vom Anfänger :-)) Hervorragend!
    Gruß Horst
  • Jessy01 19. März 2013, 20:41

    Tolle Aufnahme !!!
    Der Bildschnitt ist super+++

    LG Jessy01
  • Martina Maise 19. März 2013, 20:04

    Ganz einfach der HAMMER!!!!!
    Mehr muss ich nicht sagen.

    LG Martina
  • eos 500 19. März 2013, 19:43

    Der Schnitt ist, finde ich Perfekt, Klasse Schärfe,tolle Farben,ich muß jetzt aufhören mich schaue zu viele Augen an. (;-))))) Super.

    LG eos 500
  • H. Helmut Möller 19. März 2013, 19:42

    Das sieht ja mal stark aus ! Toller Bildschnitt !

    lg
    helmut




  • Peter Härlein 19. März 2013, 19:33

    Na dann doch lieber Arm dran als Bein ab ;-)
    Durch den Schnitt füllen die Federn das Bild voll aus. Ich denke mit den Füßen hätte das nicht geklappt.
    Gruß, Peter
  • ghostsnipe 19. März 2013, 19:23

    Rainer, ganz große klasse!!

    LG Daniel
  • Rainer Pastari 19. März 2013, 19:00

    Bei den Schönlingen den richtigen Schnitt zu finden ist immer schwierig. Ich finde, so passt das doch. Sieht gut aus.
    Noch einen schönen Abend
    HG und ciao ~ Rainer