Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Maren Arndt


World Mitglied, umzu ....

All in motion oder ...

.. von Künstler Hand ;-) .....




.. unterwegs im Torfkahn mit Captain Hermann auf der Hamme zur blauen Stunde im Morgengrauen ....

.. also, Stillstand war da nicht und Stativ auch nicht .. *g*

http://www.marenarndt.de/index.htm

Kommentare 66

  • Heike Mausi 10. August 2008, 1:23

    Schau mir in die Augen
    Schau mir in die Augen
    Heike Mausi

    Geil!
    Wie gemalt.
    LG Heike
  • Maren Arndt 12. Juli 2008, 10:05

    Nun muss ich mich einfach zu Wort melden, denn diese unqualifizierten Anmerkungen von Peter und anderen lasse nun doch ungern so stehen.
    Ich liebe es ab und zu abstrakt - sogar in Galerien und demnächst im Museum von Heidelberg kann man diese Bilder ART von mir besichtigen oder/und kaufen.
    Photoshopfilter kenne ich auch, aber ich überwiegend fotografiere lieber ..

    Liebe Christa, ich freue mich einfach, dass dir mein Bild so gut gefällt, wie auch das, was du in meiner Wohnung an der Wand gesehen hast.
    Dank auch an die Provoter und die Contra Voter, die sich zu Wort gemeldet haben, so kann ich antworten.
    Viele Grüße und schönes WE wünscht
    MAren
    P.S. *schmunzele* Mainstream kann ich übrigens auch ;-)
  • Peter Gugerell 12. Juli 2008, 9:53

    Das "ästhetische Empfinden" der Vorschlagenden möchte ich nicht haben. Das simple Anklicken eines Photoshop-Filters mit Turner und Monet zu vergleichen, das zeigt nicht von großem Kunstverständnis.
  • Herbert Rulf 12. Juli 2008, 0:55

    pro
  • Lothar Borchert 12. Juli 2008, 0:55

    kein Platz für so was in der Galerie!
    -
  • Daniel Lanz 12. Juli 2008, 0:55

    [-] - - = + + +
  • der der mal Herr S. war 12. Juli 2008, 0:55

    > Turner und Monet. Beides geniale Maler,

    ohne jeden zweifel. Aber hier gehts um Fotos. Mal abgesehen davon kann man das oben nicht im Ansatz mit einem Monet vergleichen!
  • Lob und Tadel 12. Juli 2008, 0:55

    durchschnitts-landschaftsaufnahme mit irgendeinem malfilter versehen.
    -
    äh und genau: monet ect. waren MALER,
    die saßen stunden an den bilder und hatten keinen klick zur verfügung.
    abgesehen davon das kunst von innovation und nicht von nachahmung lebt.
  • Konrad Kl. 12. Juli 2008, 0:55

    -
  • Christa Ho. 12. Juli 2008, 0:55

    Liebe VoterInnen, die meisten von Euch scheinen Fotokunst nur mit knackscharfen Bildern oder technisch totgequälten Produkten zu verbinden.
    Dies ist eine sehr gelungene fotographische Annäherung an Turner und Monet. Beides geniale Maler, Turner vorimpressionistisch, Monet impressionistisch.
    Das dieses nicht ohne vorherige ausführliche Erklärung von der Jury gewürdigt werden kann, lässt tief auf ähhhh.... mangelndes ästhetisches Empfinden schließen.

  • Ivan Odysseus 12. Juli 2008, 0:55

    c
  • Lumberman 12. Juli 2008, 0:55

    iss das nur bei mir so unscharf :-)
    nene - filtercontra
  • der der mal Herr S. war 12. Juli 2008, 0:55

    mir ist ganz schwindelig
    -
  • NicoK 12. Juli 2008, 0:54

    super, jetzt ist mir schlecht.
  • Volker Ackermann 12. Juli 2008, 0:54

    -