Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

DeFoLa


Pro Mitglied, Lauenburg

ALEXANDRA

Salondampfer ALEXANDRA von 1908.

Kleine Tonwertspielerei die hoffentlich nicht zu übertrieben wirkt.

http://www.dampfer-alexandra.de


Auf vielfachen Wunsch hier noch mal eine völlig "unbunte" Variante.

ALEXANDRA s/w
ALEXANDRA s/w
DeFoLa

Kommentare 23

  • Maik Liesegang 26. Oktober 2009, 22:00

    Sehr schönes Motiv - mir kahm auch sofort der Gedanke an sw oder sephia - den hatten wie ich dann gelesen habe- auch schon andere. Ich denke, mit dem Motiv kann man noch ne Weile spielen - da wird es nicht langweilig.
    Danke auch für deine Anmerkung!
    Gruß
    Maik
  • Reinhard Kruschel 25. Oktober 2009, 16:41

    Ein tolles Bild und eine sehr gute Bearbeitung.
    LG Reinhard
  • Sigrid W 24. Oktober 2009, 14:14

    Klasse Wirkung durch die entsättigten Farben. Der Dampfer wird sehr schön dadurch hervorgehoben. Ein Übriges tut der Rauch. LG Sigrid
  • Silke Maria Christoph 23. Oktober 2009, 20:20

    Es wirkt, wie ein Dampfer aus alten Zeiten! Sehr gelungen!

    LieGrü
    Silke Maria
  • DeFoLa 22. Oktober 2009, 16:09

    Habe mich sehr über die Resonanz zu diesem Bild gefreut und möchte mich hier nochmal für alle Verbesserungsvorschläge, für Kritik und Lob bedanken.



    D A N K E !!!!
  • Felix Corell 22. Oktober 2009, 11:02

    Ich finde die Farben passen gut dazu!
    Toll geworden!

    Schöne Grüße aus Flens
  • MK aus 25474 21. Oktober 2009, 22:19

    @ Ernst-Georg:ok habe verstanden,harren wir der Dinge,die da noch auf uns zu kommen... ;--))
    Kritik und Anregungen sind gut und gehaltvoll,aber letztendlich entscheidet dein ganz pers. Geschmack zu deinem ganz pers. Bild
    Gruss
    Micha
  • Sprotte 21. Oktober 2009, 21:23

    Hallo Ernst,
    Die Art der Bea gefällt mir sehr gut. Den HG hätte ich mir auch etwas " farbloser " in dem Falle gewünscht. Ich würd aber nicht unbedingt auf Sepia zurückgreifen sondern vielleicht in Richtung Color -Key gehen. Oder probiere es doch mal mit einem SW und einem Farbbild, beides übereinandergelegt in DRI oder FDR Tool dann verarbeiten, wär auch eine Möglichkeit aber Schluß endlich mach es wie Du es magst. :o)
    Der Dampferkontrast ist auf jeden Fall vom feinsten.
    Gute Nacht :o)
    nee wenn Du es liest ist sicher schon Donnerstag
    also schön Tag noch :o)
    Gruß von R aus B nach E in L
  • lophoto 21. Oktober 2009, 20:41

    ganz klasse retro-feeling. klasse gemacht das teil. hg uwe
  • DeFoLa 21. Oktober 2009, 20:13

    @ Micha

    ...ich wollte so'n bisschen in die "high key - Ecke", kommt vielleicht nicht gut rüber. Werde bei Gelegenheit noch 'ne Sepia-Variante zeigen, muß aber erst noch gebastelt werden.
    _______________________________

    Gruß an Euch alle, ich muß gleich in die Heia....
  • Holger Ehlers 21. Oktober 2009, 19:53

    Mir persönlich gefällt die Variante in Farbe besser.
    lg Holger
  • astrid.si 21. Oktober 2009, 19:52

    ...wie die Anfänge der BuntFotografie, passt zu der alten Dame, aber ich bin auch ein SW Fan ;)
  • christoph na. 21. Oktober 2009, 19:19

    also wenn man hier noch was drehen sollte, müsste vielleicht der Hintergrund noch etwas weniger bunt sein.
    Sephia könnte ich mir bei dem alten Kahn aber auch gut vorstellen. Wofür so ein alter Kahn noch alles gut ist :-))
    LG
  • MK aus 25474 21. Oktober 2009, 19:03

    In der Tat,so ist das mit den Geschmäckern, wie Pommes rot-weiss,der Eine mags,der Andere nicht
    ;--)),
    aber das ist auch gut so,wie ich finde..
    Zum Foto: dieses Foto hier wirkt auf mich sehr nebulös,( kann vom Dampf / Rauch sein ) das Dampfschiff ansich sehr klar und kontrastmässig dargestellt,dafür wirkt der Himmel und einige Wasserteile rechts in meinen Augen überstrahlt..
    gleiches gilt auch für mich bei der s/w Version
    Meine idee wäre evtl. diesen alten NostalgieDampfer mal in einer ansprechenden Sepiatönung auszuprobieren ( Nostalgie,alt und sepia eigentlich immer goldrichtig wie ich finde ),aber das ist nur (m)eine meinung von wahrscheinlich vielen hier
    In diesem Sinne;
    Gruss
    Micha
  • DeFoLa 21. Oktober 2009, 18:43

    Interessant, wie doch der Geschmack auseinander driften kann.
    Danke Euch allen !