Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Divina


Complete Mitglied, Ruhrgebiet

Alexander

von Humboldt hat diese Art vor gut 200 Jahren vor Peru entdeckt. Daher nennt man sie Humboldt-Pinguin (Spheniscus humboldti).
Im Zoo Rheine kommt man ihnen so nah, dass ein Teleobjektiv eher hinderlich wird. Es gibt dort überhaupt keinen trennenden Zaun,
man ist mitten unter ihnen. Ein tolles Erlebnis, denn sie sind dabei so extrem neugierig.

Kommentare 28