Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

die Maike


Pro Mitglied, aus analogen Beweggründen

Ale/Stout/Bitter/Cider-Heimgang

Edinburgh, Grassmarket
letzten Dienstag

( Franka Solida III + Fomapan 100 + Rodinal )



.

Kommentare 22

  • harry k. 17. April 2012, 23:21

    @Alfons: Und wenn es auch in der digitalen Welt so bleiben darf und nicht noch in PS verpfuscht wird.
  • Alfons Gellweiler 17. April 2012, 23:13


    Ich glaube, so schön kann Licht nur analog sein.

    Grüße
    Alfons
  • Barbara Homolka 14. April 2012, 19:27

    sieht nach nem netten Abend aus :-)))
  • regür 11. April 2012, 21:38

    Sehr gut !!!
  • poto 11. April 2012, 13:49

    umwerfend diese kontraste !
  • Manfred Jochum 11. April 2012, 11:10

    oh, bei dem Schietwedder auch noch Stativ mit rumschleppen, das ist ja mal richtig sportlich....
    Und dann brauchst Du natürlich noch ne Kamera, bei der die Langzeiten noch tun -. das kann Deine Franka offensichtlich noch :-)
  • Roland Vollmar 11. April 2012, 9:50

    ...Wunderbar..und das Wetter so wie es soll!

    r*
  • Gerhard Körsgen 11. April 2012, 1:31

    Bronze glänzt auch schön warm...;-)
  • die Maike 11. April 2012, 1:27

    ich besitze gar keinen Blitz....
    Also niemals Gold... :-(
  • Gerhard Körsgen 11. April 2012, 1:17

    Ausgezeichnet !

    LG Gerry
  • harry k. 11. April 2012, 1:00

    Für die Ausrüstung und das öffentliche Eingestehen derselben gehört dir mindestens das fc-B/W-Abzeichen in Silber verliehen. Gold gibt es übrigens nur dann, wenn du auch noch Blitz benutzt ;-))
  • die Maike 11. April 2012, 0:03

    Manfred, Stativ und Drahtauslöser, dann spielt die ASA keine Rolle mehr.
    Und wenn es ein wenig schief ist - liegt das wohl an der ewig lockenden Ale-Stout-Bitter-Auswahl, von der man hier nur träumen kann.
  • Manfred Jochum 10. April 2012, 23:58

    Ach, was ein wunderbares Fotografier-Scheißwetter :-)
    Tolles Bild, Maike, so voller Stimmung.
    Bin total verblüfft, dass Du es "wagst", mit einem 100er-Film hier überhaupt zu fotografieren....
  • Robby Fischer 10. April 2012, 22:53

    Wow!

    *staun*
  • Peter Schwindt 10. April 2012, 22:44

    Faszinierend, mit welchen Filmen Du arbeitest. Bei diesem Bild gefallen mir die Lichthöfe allerdings besonders gut, machen eine schöne Stimmung...
    Liebe Grüße, Peter