Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Johannes Kefferpütz


Basic Mitglied, Rheinberg

Albino Mississippi-Alligator

Info des TerrZoo Rheinberg.
Albino Alligator- Was ist daran besonders?

Albino Alligatoren fehlen die Melanin- Pigmente, die die Haut dunkel färben und zudem die Haut vor UV-Strahlung schützen. Deshalb hat unser Albino Alligator auch besondere Bedürfnisse und zum Beispiel nicht direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden. Die Augen des Alligators sind auch ohne Melanine, weshalb die unterlaufenden Blutgefäße sichtbar sind und somit die Augen rot färben. Durch die auffällige Färbung haben Albino Alligatoren in der freien Wildbahn keine Überlebenschance, da sie nicht getarnt sind und jeden Fressfeind sofort auffallen.
/www.terrazoo.de/

Kommentare 1

  • Sternenwanderin 27. September 2013, 20:51

    Aber sie dürfen wenigstens in Gefangenschaft ein Leben führen, auch wenn die Natur das normalerweise nicht vorgesehen hat.
    LG
    Christel

Informationen

Sektion
Klicks 202
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A77V
Objektiv Sigma AF 50-150mm F2.8 EX DC APO HSM II or Sigma 70-200mm F2.8 II EX DG APO MACRO HSM or Sigma 24-70mm F2.8 IF EX DG HSM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 70.0 mm
ISO 200