Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Alberto Giacometti - Femme qui marche - 1932 - (Gehende Frau)

Alberto Giacometti - Femme qui marche - 1932 - (Gehende Frau)

norbert lampe


Pro Mitglied, München

Alberto Giacometti - Femme qui marche - 1932 - (Gehende Frau)

Heimlich und so gut wie ohne Gegenwehr haben die beiden Jungs den Thron für sich erobert! :-))

Museum Guggenheim in Venedig, Sommer 2014

Kommentare 10

  • Dü49 8. April 2014, 22:42

    ... und sie bleiben von der großen Kunst völlig unberührt.
    Tolle Szene, ein Argument für den unbefangenen Umgang mit der Kunst.
    LG
    Reiner
  • Inge S. K. 6. April 2014, 21:57

    Ein schönes Motiv und der perfekte Platz für die beiden.
    LG Inge
  • Norbert REN 5. April 2014, 10:55

    Die Beiden interessiert das wohl eher noch auf ihre weise.
    Ich bin da schon sehr an dem mittigen Vordergrund interessiert.
    Ich wusste nicht, dass Alberto Giacometti auch mal so eine eher glatte Schaffensphase hatte.
    Danke fürs Zeigen.
    LG. Norbert
  • Bea '67 3. April 2014, 14:17

    ... unddas hat sich für beide gelohnt.
    Es bringt Glück und vorallem Selbstvertrauen. ;-))
    GLG Bea
  • ArnoB 3. April 2014, 8:47

    Und ihre Stöcke halten sie wie Throninsignien, wie Zepter und Schwert....

    LG Arno
  • Foto Pedro 3. April 2014, 7:33

    Sie sind auch bereit ihre Eroberung mit dem Stock zu Verteidigen ;-)) ++++++
    LG Pedro
  • aeschlih 2. April 2014, 23:28

    Kleine Männer mit dem Zepter in der Hand haben das Sagen :-)
    Liebe Grüsse Hilde
  • Inga Oberschelp 2. April 2014, 22:54

    Kleine Jungs, großer Sitzplatz :-))
    Liebe Grüße
    Inga
  • Inge Striedinger 2. April 2014, 21:50

    Die beiden Thronenden machen aus diesem Motiv mit der Femme ein feines belebtes Foto
    LG Inge