Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Linienflüsterer


Basic Mitglied, L.E.

Alaska - GoliathWartet

Guten Morgen zusammen, ich bin derzeit am Vorbereiten der Bilder für meine neue Homepage, die es irgendwann im Januar geben wird... dabei sind mir einige ältere Bilder in die Finger gefallen, die noch nicht gezeigt worden sind...

Anfangen soll es mit dieser Szene aus Brooks, Katmai, in der mein Freund der Bär minutenlang regungslos auf dem Wasserfall steht, die Fische springen um ihn herum den Wasserfall nach oben, das Wasser ümspült den massiven Körper - und irgendwann wird ein Lachs so nahe an ihn heranspringen, dass es dessen letzte Bewegung war... spannend... ein Erlebnis...

~~~

Danke, ° Chnum ° - wieder 48 Stunden Neugier :)
Viel Spass beim Betrachten und Voten...

Kommentare 122

  • Ernst L. 15. März 2009, 22:13

    Kompliment für dieses Foto, klasse aufgenommen.

    LG Ernst
  • Linienflüsterer 13. Januar 2009, 20:44

    @Roland: danke für den Kommentar :)))
  • Roland Klecker 13. Januar 2009, 20:28

    Solche Aufnahmen werden woanders international ausgezeichnet, nur unsere Votinggemeinde steht über solchen Dingen ;-)
    Schön, dass hier nach so hohen Maßstäben gewertet wird etwa nach Person oder Neid, da erhofft man sich doch die eine oder andere Anregung für die Zukunft...

    Klaus, ein unglaublich spannendes Bild.
    Ausgesprochen schön finde ich die Wahl der Belichtungszeit, die Dir trotz der Schärfe des Tieres schönes fließendes Wasser beschert. Sogar der Sabber des Bären tropft schön ;-)

    Was wäre ich stolz auf eine solche Aufnahme...

    Liebe Grüße,
    roland
  • Werner-S. 11. Januar 2009, 11:46

    ja ja , unser brettchen.
    ist immer wieder für ein schenkelklopfer gut :-))
  • 0x FF 10. Januar 2009, 23:51

    Deine Anmerkungen sind zum Heulen schön. Neyd.
  • Linienflüsterer 4. Januar 2009, 23:25

    Aber Peter, das macht doch nichts - für jede psychiatrische Krankheit gibt es Medikamente. Geh einfach zum Arzt und frag nach einem Mittel gegen Größenwahnsinn, Psychosen oder ganz einfach akute Dämlichkeit :)

    All das mit einem seligen Lächeln auf den Lippen grüßt Dich herzlich Dein fotografisch ahnungsloser

    KlausK.

    P.S. Ich würde mir nie ein Urteil über Dein gesamtes Portfolio erlauben (zum Glück muss ich mir das ja auch nicht antun)
    :)
  • Peter Bretschneider - Sir Toby 4. Januar 2009, 16:20

    dann besser garnicht fotografieren unscharf keine strukrturen im fell nee und sowas urteilt über andere ....zum heulen schlecht deine fotos
  • Sebastian Nimptsch 19. Dezember 2008, 23:42

    Ganz starkes Bild +++
    Grüße
    Sebastian
  • Sabine Berry 15. Dezember 2008, 0:40

    Super Schuss! Auch wenn es nicht ganz so scharf ist, ist es das Erlebnis was mich sehr anspricht! So etwas festzuhalten ist wirklich ein Glücksfall. Toll!

    VG Sabine
  • René Goos Fotografie 7. Dezember 2008, 14:24

    Nadine:
    Ich finde es total klasse und die Szene in Natura zu sehen muss einfach absolut spannend gewesen sein!

    LG Nadine und Rene
  • Der Alex... 6. Dezember 2008, 8:42

    ohne eichhörnchen kann das hier ja auch nix werden ;-))
    schade - sehr schade :-(
  • ° Chnum ° 6. Dezember 2008, 8:09

    Immerhin 175!
    :)
  • Linienflüsterer 6. Dezember 2008, 7:40

    Danke fürs Mitspielen - grins
  • Sabine Rogner 5. Dezember 2008, 23:49

    das ist also ein Straßenköter, aha. Die Blindgänger sterben nicht aus.
  • Tim Brüning 5. Dezember 2008, 22:20

    pro

Informationen

Sektion
Ordner Tierisches
Klicks 3.946
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten