Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Juan


Basic Mitglied, Einigen bei Thun

aktrobatische Einlage einer Schnecke

erstaunlich wie sich eine träge Schnecke von Pflanze zu Pflanze bewegen kann..

Kommentare 7

  • Makrodoro 6. Juni 2012, 7:41

    Cooles Bild, kräftige Farben und eine tolle Akrobatik. Oh ja, über diese Tierchen staune ich auch immer wieder in meinem Salat ;-)
    Liebe Grüsse, Dorothea
  • MariaSch 5. Juni 2012, 19:00

    Klasse Makro, die Schärfe ist sehr gut!
    LG Maria
  • RMFoto 5. Juni 2012, 15:54

    na,ja die können auch mehrere Stunden sex....

    LG Roland
  • Adolf Zibell 5. Juni 2012, 14:42

    Juan, Du schaust immer ganz genau hin, nur so kann man diese wunderbare Welt entdecken.
    Ein gutes scharfes Makro !
    Gruß Adolf
  • Maria Kohler 5. Juni 2012, 14:32

    Da hab ich mich auch schon oft gewundert wo die überall hinkommen. So träge sind die wirklich nicht.
    Eine super Aufnahme von Dir Juan.
    LG Maria
  • Judy 5. Juni 2012, 13:37

    na ja, nur weil sie langsam ist, heisst nicht, dass sie träge ist, smile.... und wohl auch nicht so dumm, wie man denken mag.. ich staun auch immer wieder über die mancherlei Verrenkungen der Schnecken....
    hast du fein festgehalten....
    lg judy
  • barbara hetterich 5. Juni 2012, 13:27

    Man soll die Tierwelt wirklich nicht unterschätzen.
    Sehr gut entdeckt von Dir.
    Ich mag diese nackten Grünräuber ganz und gar nicht.
    Die mit dem Häuschen, die mag ich.
    lg barbara

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Tiere&Insekten
Klicks 247
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-G2
Objektiv ---
Blende 3.8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 17.0 mm
ISO 125