Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerhard Seybert


Free Mitglied, Geldern

Akikazu Nakamura Solo auf dem OffsideOpen in Geldern

Akikazu Nakamura hat viele Monate in Japan bei den buddhistischen Zen-Mönchen des Itchoken-Tempels in Hakata gelebt. Dort brachte er sich das Spiel auf der "Shakuhachi" bei. Einer traditionellen asiatischen Bambusflöte bei der es darauf ankommt das der Luftstrom des Spielers gegen eine scharfe Kante des oberen, offenen Flötenendes streift.

Kamera D50, ISO 800, 300mm, 1/400sec - f/2.8

Kommentare 2

  • Paul Wessel 28. August 2007, 8:36

    Beeindruckend!
    Gruß Paul
  • Lara Mouvée 27. August 2007, 9:22

    ein starkes Bild ...sehr nah und schon intim
    ...
    wenn ich was sagen darf ... ich weiß nicht, ob es mir einen Tick zu intim ist
    vielleicht würde es in sw nicht so wirken

    Gruß lara