Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

flakkari


Pro Mitglied, Freising

Aillte an Mhothair

Die Cliffs of Moher (gälisch: Aillte an Mhothair) an der irischen Westküste sind die bekanntesten Klippen der grünen Insel - was wohl daran liegt, daß sie mit einem kleinen Spaziergang vom Parkplatz aus zu erreichen sind…Allerdings sind selbst im Sommer die abertausenden Seevögel, die in den Felswänden nisten, in der Überzahl und sorgen für eine entsprechende Geräuschkulisse.
Die Klippen sind zwar "nur" gut 200m hoch, dafür aber rund 8 km lang.
Während sich hier im Sommer Unmengen an Touristen tummeln, ist es außerhalb der Saison relativ ruhig - wie man auf diesem Foto an dem leeren Klippenwanderweg sieht.

Kommentare 12

Informationen

Sektion
Ordner Éire
Klicks 347
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K-5
Objektiv smc PENTAX-DA 18-55mm F3.5-5.6 AL WR
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 35.0 mm
ISO 100