Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

André Heidner


World Mitglied, Colditz

... AIDAluna in Reykjavik II ...

206 - 13

... die AIDAluna im Hafen von Reykjavik ... leider fing es heftig an zu regnen,dabei entstanden die Blendenringe ... zuerst war ich nicht überzeugt,doch nun finde ich die Wirkung sehr interessant ... was meint ihr dazu ... ????

VG André

... AIDAluna in Reykjavik ...
... AIDAluna in Reykjavik ...
André Heidner

Kommentare 9

  • JörgD... 3. November 2013, 9:19

    Finde den Effekt mit den Blendenringen sehr authentisch. Passt wunderbar zur Bildaussage.
    LG Jörg
  • Eddy-Pu 3. November 2013, 7:40

    Manchmal macht das Wetter halt nicht mit!
    Ohne Blendungen 100%! ****

    LG Eddy
  • Roland Ullrich 30. Oktober 2013, 20:39

    Die Blendenringe sind etwas wuchtig und stören ein wenig die sonst schöne abendliche Stimmung! VG roli
  • Christian W. Bauer 30. Oktober 2013, 13:20

    gut für uns wenn ein Nachtschwärmer die Kamera dabeihat - und damit auch so umgehen kann wie Du - sehr schön

    lG, Christian
  • Werner Sperl 29. Oktober 2013, 18:53

    +++ !
  • Erwin Oesterling 29. Oktober 2013, 13:43

    André, hier haben die fiesen Lichter aber richtig Streit gemacht.
    Gruß Erwin
  • Evelyn Zacharias 29. Oktober 2013, 13:28

    Mir gefallen die Blendenringe, gibt dem ganzen einen Hauch zusätzliche Dynamik, schöne Lichtstimmung und wie immer tolle Schärfe und guter Bildschnitt.
    VG Evelyn
  • Thomas Kube 29. Oktober 2013, 10:57

    Richtige Entscheidung: Besser kann man optisch kaum darstellen, dass es geregnet hat. Und solange es bloß Abends bzw. des Nachts geregnet hat - war doch alles okay...
    Grüße
    THOMAS
  • Wilfried Humann 29. Oktober 2013, 10:38

    Von der Lichtstimmung her sehr schöne Nachtaufnahme, die Blendenringe stören mich allerdings etwas. LG Wilfried