Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jürgen Divina


Complete Mitglied, Ruhrgebiet

Ai Jeijei...

Nein, Ai Weiwei heißt der Künstler, der die Zelte für die Emscherkunst 2013 entworfen hat. Hier ein kleiner Ausschnitt vom Nordsternpark.
Man kann die Zelte mieten und so ein Teil des Kunstwerks werden. Dabei verzichtet man allerdings auf jeden Luxus...

Zeltplatz im Nordsternpark
Zeltplatz im Nordsternpark
Jürgen Divina

Kommentare 28

  • Conny Müller 10. September 2013, 17:25

    habe mich köstlich über Deinen Titel amüsiert!
    ,-)))))
    LG
    Conny
  • Dagmar Gernt 25. August 2013, 10:22

    Ein herrlicher Schmunzler!
    LG
  • Conny Müller 22. August 2013, 22:52

    upss, das habe ich ja noch gar nicht gesehen, da ist es mit dem Künstler ja richtig durchgegangen, kann IHN verstehen.
    LG
    Conny
  • Eifelpixel 14. August 2013, 7:45

    Ist das Kunst?
    Wer bestimmt so etwas?
    Ist für mich nur ein Zelt mit Fotodruck.
    Schöne Grüße Joachim
  • Thomas Thomitzek 12. August 2013, 21:43

    Interessante Installation!
    LG Thomas
  • 19king40 12. August 2013, 18:02

    Starke Arbeit.
    LG Manni
  • Starcad 12. August 2013, 16:30

    Ich kenne den Künstler von der vorletzten Dokumenta in Kassel. Da hatte er aus alten chinesischen Türen und Fenstern ein Monument zusammengezimmert. Kurz nach der Fertigstellung hatte es der Wind wieder zerlegt. Es blieb dann so liegen, und sah fast noch interessanter aus als ursprünglich. Für mich damals eines der stärksten Kunstwerke auf der Dokumenta 2007. Hier muss man sich schon mehr Mühe geben, der Sache etwas abzugewinnen. Aber den Finger hast Du schon klasse in Szene gesetzt. Da gehe ich gerne mit. Volltreffer!!!!!!!!
    LG Marc.
  • E.G.F. 11. August 2013, 22:34

    aha...kunst halt...
    lg elena
  • Trautel R. 11. August 2013, 19:26

    der park dort würde mich auch interessieren, vielleicht auch diese kunstwerke mir anschauen, aber teil eines solches muss dann doc h nicht sein.
    lg trautel
  • Jürgen Divina 11. August 2013, 17:26

    Boah, Klaus... Du hast mich durchschaut. In der Tat habe ich so lange an meiner Position gefeilt, bis der Stinkefinger auf den Herkules zeigte. Das war tatsächlich meine Absicht. Gut erkannt, bravo.
  • Christa 747 NMI 11. August 2013, 17:25

    Schon ein wenig eigensinniges Design, gefällt mir :-)))
    Lieber Gruss Christa
  • PeSe23 11. August 2013, 16:11

    Ist das jetzt ein Stinkefinger? Was will uns der Künstler damit sagen?
    Gut gesehen.
    LG Petra
  • Jochen D 11. August 2013, 14:55

    Das wäre doch mal eine gute Idee für ein neues Profilbild, wenn man so aus dem Zelt rausschaut und das als Teil eines Kunstwerks. Das verlinkte Bild sieht auch gut aus!
    LG Jochen
  • Rollmöpchen 11. August 2013, 14:07

    Die Zelte der letzte Schrei;)))
    Dir entgeht nichts und man ist immer dabei, dafür mal Danke Jürgen ;)))

    Netter Gruß Gabriele
  • xyz 11. August 2013, 11:34

    Ich weiß nicht, wie es ist, Teil eines Kunstwerkes zu sein. Im konkreten Fall wohl eher wie unbequemes zelten ;-)
    Gruß Ulf