Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
2.158 26

Dani Studler


Free Mitglied, am Bodensee

Aggressiv

Aggressiv verteidigen die Grauschnäpper (Muscicapa striata) ihre Brut. Die
Schnäpper zögern auch nicht, Rabenvögel in der Luft zu attackieren! Oft sitzt
das Männchen auf einem abgestorbenen Ast oder einer erhöhten Sitzwarte.
Von dort wird die Umgebung nach fliegenden Insekten abgesucht. Blitzschnell
fliegt der Grauschnäpper davon und schnappt sich in der Luft einen Falter,
Schwebefliege oder sonst ein Insekt. Dabei hört man das Zuschnappen des
Schnabels sehr deutlich. Danach kehrt der Schnäpper wieder auf seine Sitz-
warte und die Beute wird dann auf den Ast geschlagen, bis es sich nicht mehr
bewegt. Danach fliegt der Grauschnäpper das Nest an und füttert das Weibchen.



Ich hoffe, die Aufnahme gefällt nun auch mit dem neutraleren Hintergrund.
Euch allen einen schönen Pfingstmontag!




Nikon D300 500mm Stativ








.

Kommentare 26