Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Olaf Weidenhaun


Free Mitglied, Siegburg

Agger

an der Agger, Januar 2001, kurz nach Sonnenaufgang.
Pech, ich hatte nur noch einen Billigheimerfilm (Pixelnet, Werbegeschenk Photokina) dabei. N Fuji oder Kodak käm vielleicht besser.
Das Bild wurde mit der F601, nem 2,8-4,0/28-70 Sigma auf 70mm Blende 4 (Belichtungszeit weiss ich nicht mehr, ein Königreich für ne F80 (oder ne Dynax7))
Der Film: ab nach Pixelnet und wie immer: entwickeln und einscannen und auf CD-Brennen.
Von dort (CD)ungefiltert hier ins Forum.

Kommentare 4

  • Ellen Sturm 10. April 2001, 11:43

    Die Farben sind toll! Aber ohne die ganze untere Bildhäfte gefiele es mir noch besser :) Ist so aber auch schon klasse :)
  • Elke Bremer 8. April 2001, 19:20

    Auch mir gefällt die Farbversion besser.
    Das Bild könnte im übrigen im Vordergrund schärfer sein.
  • Heinrich Schäfer 8. April 2001, 14:30

    Hallo Olaf,
    in Deinem Fall gefällt mir die Farbversion besser, sicher liegt es manchmal auch daran, dass es einen Unterschied ausmacht, ob man SW fotgrafiert hat oder aus Farbe mittels Bildbearbeitung auf SW konvertiert.
  • Michael Heinbockel 8. April 2001, 13:58

    Boah, schönes Bild. Da möchte man das "mehr Kontrast" fast verschlucken. ;-)

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 545
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz