Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
391 1

94 2105


Free Mitglied, Leipzig

Agentur Löthain

Wie jedes Jahr lud der Heimatverein Käbschütztal wieder zum Tag des offenen Denkmals in das ehemalige Agenturgebäude von Löthain. Von dort hatte ich bereits letztes Jahr eine Aufnahme hier gezeigt:

http://www.fotocommunity.de/pc/pc/mypics/1693595/display/25866683

Alles in allem ist das Museum ein wirkliches Kleinod, und wenn man im Agenturraum den Blick schweifen lässt wird man unweigerlich in eine andere Zeit versetzt.
So könnte man meinen an diesem lauen Spätsommertag ist gerade nicht viel los. Die Vögel zwitschern draußen. Doch diese Idylle wird schon bald von einer IV K unterbrochen, die sich schon lautstark pfeifend und bimmelnd im Löthainer Kreisel ankündigt. Bald herrscht schon emsiges treiben, denn die Züge enden mittlerweile in Löthain aber der Kaolin-Transport ist immer noch beträchtlich. Die wenigen Fahrkarten für den nächsten Zug nach Lommatzsch hat der Löthainer Bahnhofsagent bereits verkauft und nun muss er die Rangiergeschäfte erledigen.
Zeit also für mich einen kleinen Blick in den Agenturraum zu werfen ... ;-)

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Klicks 391
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 8
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 24.0 mm
ISO 200