Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Weninger


World Mitglied, Wien

... afi 141 ...

... zum Gedenken all jener Mütter, die an diesem unseligen Tag von den ersten Kochversuchen ihrer Kinder vergiftet wurden, bleiben auf Burg Altena die Teller leer ...
... dass dabei vor allem wir Väter in allen Phasen der Vor-, Zu- und Nachbereitung der entsprechenden Zeremonien die Leidtragenden sind, wird leider von der Literatur und der Werbung völlig ignoriert ...

Kommentare 26

  • Lady Sunshine 28. Mai 2014, 17:24

    (;-)))))))))))))))
  • Gabi Eigner 16. Mai 2014, 12:53

    :-)
    Hurra! Ich gehöre zu den Überlebenden!
    LG Gabi
  • Trautel R. 12. Mai 2014, 21:40

    und endlich kommt auch ein abendschmunzler.
    lg trautel
  • Renate Mohr 12. Mai 2014, 14:55

    *lach*

    Du armer Leidtragender........

    LG Renate
  • Manfred Lang 12. Mai 2014, 14:14

    Köstlich, dein Fotol.........! :-)
    Herzliche Grüße
    Manfred
  • werner weis 12. Mai 2014, 11:56



    die Zusammenhänge lassen mich hier hängen
    ich verstehe nicht einmal Bahnhof - aber ich kann

    das Bild ja vom Text lösen: hier wird per Holz gegessen,
    gespachtelt, gemampft - aber man wartet noch, da ist noch

    nicht Schnitzel gebraten und kein Brei gestampft - es wird noch
  • Bernhard Kuhlmann 11. Mai 2014, 22:56

    Herrlich mit dem Text zum Bild !
    Gruß Bernd
  • aeschlih 11. Mai 2014, 18:32

    Tja... manchmal werden sie auch zu recht vergiftet ;-))
    lG Hilde
  • Ruedi Senn 11. Mai 2014, 17:16

    Da ist, dem hinteren Tisch und den leeren Plätzen zu entnehmen, wirklich schon Einiges passiert, was in die Kriminalgeschichte eingehen könnte.
    LG Ruedi
  • at.Heinz 11. Mai 2014, 12:42

    die beste Diät,Wolfgang! ;))
    lG1
  • Detlef Schäpers 11. Mai 2014, 11:59

    ich bin doch nicht Schuld .... :-))
    LG DEtlef
  • Rolf Bringezu 11. Mai 2014, 11:46

    Du scheinst ja die einschlägigen Erfahrungen zum Muttertag gemacht zu haben....lach

    Viele Grüsse Rolf
  • Hartmut Sabathy 11. Mai 2014, 10:49

    super deine Worte zum heutigen Tag ... servus Hartmut
  • Dietmar Stegmann 11. Mai 2014, 10:49

    Na Wolfgang, da bekommst Du heute sicherlich Pfeffer und die gesamte Frauenpower zu spüren, gell.....
    VG Dietmar
  • Marina Luise 11. Mai 2014, 10:24

    :))) herrlich rustikal - der Tisch mit seinen Gedecken und deine Worte zu diesem Tag! ;))
  • Inge Striedinger 11. Mai 2014, 10:23

    ...... und jetzt bitte noch ein Sonntagsessen auf die Teller und ein Glas Wein dazu :-)
    LG Inge
  • Ela Ge 11. Mai 2014, 9:55

    ;-))) ..... ich kann soooooooooo lachen
  • Juergen Heimerl 11. Mai 2014, 9:49

    schaut nach massenabfertigung aus
    gruss jürgen
  • Erwin Oesterling 11. Mai 2014, 9:35

    Wolfgang, Mutter hat also alle Kinder eingeladen, da kann es ruhig mal zum Streit kommen, die Tischwerkzeuge sind eher ungefährlich.
    Ein interessanter Verlauf der Schärfe.
    Gruß Erwin
  • Sylvia Schulz 11. Mai 2014, 9:33

    klasse, Deine Worte erinnern mich sofort an die ersten Backversuche meines Sohnes, da war er 10, ob er es inzwischen besser beherrscht, glaube ich nicht, denn er kauft lieber den Kuchen
    Aufnahmetechnisch perfekt

    LG Sylvia
  • Klaus Röntgen 11. Mai 2014, 9:32

    Bei dem Geschirr hätte ich eher auf ein Kloster-Refektorium getippt!

    Liebe Grüße
    Klaus
  • Anne Rudolph 11. Mai 2014, 9:27

    Platz nehmen zum Mittagessen:-))) Ich mag kochende Männer die können das genau so gut wie Frauen - wenn nicht sogar besser - wie ich an meinem Sohn sehe. Upps jetzt gibt's Haue von den Müttern:-))))
    lg anne
  • Wolfgang Weninger 11. Mai 2014, 8:54

    @Gertrude: bei uns daheim koche ohnehin immer ich, da geht selten etwas schief und ich halte mich ja auch weitgehend an deinen gestrigen Menüvorschlag :-)
    lg Wolfgang
  • Marco Pagel 11. Mai 2014, 8:52

    *schmunzel*

    Aber auch das Foto für sich lässt sich sehen, auch hier ist vor Allem die knappe Schärfentiefe die Würze.

    grMP
  • Gertrude Theuerweckl 11. Mai 2014, 8:52

    Hm, aber wenn daheim die Teller leer bleiben, ist man doch sowieso ange"speist" oder?;-)) Aber du darfst dich heute ja getrost über ein feines Menü freuen - Mahlzeit! Interessante Tafel, schön im Schärfeverlauf gezeigt!
    L.G.Gerti

Informationen

Sektion
Ordner Deutschland
Klicks 326
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv Unknown (A0 48 2A 5C 24 30 4B 0E)
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 17.0 mm
ISO 1600