Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Ulrike Haase


Free Mitglied, Magdeburg

Ätsch ich hab mehr Punkte ...

Ich habe bisher wenige Marienkäfer mit so vielen Punkten gesehen.
Gesehen im Wörlitzer Park.

Kommentare 1

  • Janette guckt in die Welt 19. Mai 2008, 22:17

    dazu wikipedia:
    "Das Charakteristische an den Marienkäfern sind die symmetrisch angeordneten Punkte auf ihren Deckflügeln. Sie sind meist schwarz, es gibt aber auch Käfer, die helle, rote oder braune Punkte tragen, wobei Arten mit 2, 4, 5, 7, 10, 11, 13, 14, 16, 17, 18, 19, 22 und 24 Punkten vorkommen. Innerhalb einzelner Arten können die Punkte auch variieren. Entweder haben die Käfer keine, oder die Punkte verschmelzen miteinander so, dass fast der ganze Körper schwarz ist. Die Anzahl der Punkte gibt entgegen einem weit verbreiteten Irrtum nicht das Alter des Käfers an, vielmehr ist die Zahl der Punkte charakteristisch für jede Art und ändert sich während des Lebens des Käfers nicht. Innerhalb der nahen Verwandtschaft einzelner Arten (z.B. in der Gattung Coccinella) ähneln sich die Punktvariationen."

    Es gibt sogar welche OHNE punkte!
    lg janette

Informationen

Sektion
Klicks 140
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz