Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Helmi10


Free Mitglied, Schafisheim

Aeshna mixta

Hallo zusammen,

Ich würde mich selber als "typischen" Makrofotografen bezeichnen. In der wärmeren Jahreszeit bin ich, obwohl Morgenmuffel, am Wochenende bei akzeptablem Wetter frühmorgens unterwegs. Meistens finde ich genügend Motive um das eine oder andere Bild machen zu können. :-)
Meine Lieblingsmotive sind Libellen, andere Sechsbeiner werden auch gerne fotografiert.
Im Winter sind, zwangsläufig, Vögel das Motiv der Wahl.

Als Einstandsbild bei Fotocommunity möchte ich euch eine Herbst Mosaikjungfer zeigen. Diese Edellibelle gehört zu den kleineren Arten. ab Mitte August kann man die Männchen beim Patrouillienflug an dicht bewachsenen Gewässern finden.

Die Aufnahme entstand am 7. September 2012 in Weiach, Kanton Zürich. Nach frühmorgendlicher Gymnastik, äh, "Stativschlepperei", setze ich mich mit dem 300er gerne an einen Teich, relaxe etwas und schaue ob mir das eine oder andere Motiv vor der Nase herumfliegt.
Fokussiert habe ich manuell. Der Bildbeschnitt beträgt etwa 20%. Eos 7D, EF 300mm 4.0 L + 1.4X TK. ISO 320, F 9, 1/640 Belichtungszeit. Meistens wähle ich als Verschlusszeit bei Flugbildern, egal ob Libellen oder Vögel, 1/640, ich mag leichte Bewegungsunschärfe bei den Flügeln, wirkt dynamischer als komplett eingefroren.

Liebe Grüsse

Helmut

Kommentare 6

  • Andreas Th. Hein 20. April 2013, 6:43

    Hallo Helmi, was denn, du hier?

    Klasse Foto,vom Flugakrobaten, du Libellen-im-Flug-Künstler ;-)

    Guck mal: http://www.libellenwissen.de/tag/libellensaison-2013

    LG Andreas
  • Lichtpinzel 19. April 2013, 18:44

    Absolut klasse Flugaufnahme der Libelle.
    Schön sie jetzt auch hier noch bewundern zu können.
    Die Schärfe liegt top und der Flügelschlag ist klasse eingefroren.
    Mehr davon!
    Gruß
    Mischl
  • Klaus Kieslich 18. April 2013, 16:58

    Fantastisch
    Gruß Klaus
  • DorianGray64 18. April 2013, 13:48

    ICh möchte nicht wissen, wieviele Fotos Du machen musstest, bis Du dieses herrliche Bild im Kasten hattest. Ich habe da so meine eigenen Erfahrungen und viele sind nicht scharf geworden. Mit Belichtung und Blende gehe ich konform, das mache ich oft auch so und unsere Arbeitsgeräte sind identisch..

    Wünsche Dir viel Freude und Freunde in der fc!

    Beste Grüße von Dorian
  • Hagen Fröhlich 18. April 2013, 12:17

    Was für ein Einstand.
    Du beschreibst sehr gut was bei der Jagd auf diese Art hilft-- Geduld und Beobachtung.
    Ein tolles Foto, die Schärfe auf dem Punkt vor passendem Bokeh.
    Herzlich Willkommen.
    lG Hagen
  • ChrisPhotography 18. April 2013, 10:09

    fantastische Aufnahme in sehr guter Schärfe

    TOP


    LG

    Chris

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 418
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv Canon EF 300mm f/4L IS + 1.4x
Blende 9
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 420.0 mm
ISO 320