Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Matthias Endriß


Pro Mitglied, Gerolzhofen

Adventshäuschen

Mit diesem Bild möchte ich allen FClern, besonders meinen Freunden, einen friedvollen 1. Advent und eine nicht allzu stressige Vorweihnachtszeit wünschen.

Motiv ist das Lebkuchenhaus, dass der Frankenwinheimer Bäcker- und Konditormeister Axel Schmitt für das Schaufenster seines Gecshäfts gefertigt hat. Maßstabgetreu hat er die Bäckerei in der Größe ein Meter breit und 60 Zentimeter hoch nachgebildet. Die sieben verbauten Platten Honiglebkuchen wiegen rund 15 Kilo, "geklebt" und verziert wurde mit Zuckerguss, die Deko besteht aus Himbeerbonbons, Schokolonsen und Plätzchen aus der eigenen Backstube. Selbst die Scheiben wären eßbar... Sie sind aus Gelatine. Vorsichtig sollte man beim Reinknuspern nur bei den Playmobilfiguren und der Beleuchtung sein... :-))

http://www.baeckerei-schmitt.de

Kommentare 55