Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

UkyoKatayama


Free Mitglied, Düsseldorf

Admiral zur See

Mandarinente (Aix galericulata)
Die Mandarinente gehört zu den Glanzenten(metalischer Glanz des Gefieders)
Sie ist meist relativ klein, können jedoch auch bis zu 46 cm lang werden.
Die ursprüngliche Heimat der Mandarinenten sind Nord-Ost-China ,
wo es noch etwa 1.000 Paare gibt, sowie Japan mit etwa 5.000 Paaren wo sie jedoch stark bedroht sind.
Entstanden ist diese Aufnahme im Wuppertaler Zoo

Kommentare 2

  • Udo Ludo 18. April 2008, 11:03

    Die wilde Färbung dieses Geschöpfs scheint vom Wasserspiegel inspiriert.
    Oder umgekehrt?
    Gruß Udo
  • Kasienka 17. April 2008, 13:37

    Der hat vielleicht klasse Farben.
    Toll eingefangen.
    VG
    Kasienka