Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Michael (Tricia) Passion


Free Mitglied, Köln / Nürnberg

adieu treue weggefährtin

Ich höre schon ein 'Oooch, schon wieda n olla Friedhofsengel, n ice angel, wie öde'. Was soll ich sagen? Stimmt! Eine schneebedeckte Engelsstatue von vielen. Für Euch zumindest. Für mich bedeutet diese Statue mehr, sie ist mir vertraut und lieb. Wie oft saß ich unter Ihr, während ich lernte, ein Buch laß oder einfach nur senierte. Zeitweise war sie meine Begleiterin, hielt im Winter den Schnee von mir ab und spendete mir im Sommer Schatten. Als ich gestern bei 32 Grad mit dem 'träumenden Delphin' unterm Arm zu Ihr maschierte um beim Lesen ein wenig dem Alltag zu entgleite, war sie nicht mehr da. Einfach weg! Ohne sich von mir zu verabschieden. So viele Jahre hat sie mich unzählige Stunden geduldig begleitet. Und nun ist sie nicht mehr da. Wie seltsam es auch klingen mag, ich vermisse sie und ein kleines Stück wird für mich nicht mehr so sein, wie es war. Ich bereue es zutiefst, ihr all die Jahre keinen Namen gegeben zu haben, sie somit domestiziert und für mich zu etwas Besonderem gemacht zu haben. Adieu treue Weggefährtin, ich werde Dich in Erinnerung behalten...


:: Freihandaufnahme ::

Mamiya C330f (135mm) mit Agfa APX100 in Rodinal 1+50 auf Forte Polywarmtone Plus FB, anschließend Selen-Tonung; keine DBV

Kommentare 3

  • Jenny Theobald 18. Juli 2003, 10:16

    schön gemacht... ich kenn auch solche orte
    Jenny :)
  • Sarah Bauer 17. Juli 2003, 13:47

    Eine wundervolle Stimmung hast du hier festgehalten!
    Der Schnee trägt natürlich ennorm dazu bei. Hat einen Hauch von Ewigkeit und ihre nachdenkliche, melancholische Haltung natürlich sowiso. Der Hintergrund ist ziemlich unruhig gewesen, aber du hast ihn klasse in Unschärfe verschwimmen lassen.

    Ich kann mir vorstellen, dass dies ein ganz besonderer Ort war für dich! Mit viel Ruhe, ganz viel Zeit zum Seele baumeln lassen und allein sein wenn dies nötig ist.

    Tut mir leid dass sie nicht mehr da ist!
    Zum Glück hast du wundervolle Bilder von ihr und kannst zurückschauen.

    Sarah
  • A.W. Osnafotos 17. Juli 2003, 13:04

    abkühlung ;) gefällt mir sehr gut! lg andré