Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Joan


Pro Mitglied, Nürnberg

Adam und Eva

der alles erste Todsünden

*du sollst deines Weibes Apfel nicht räubern
oder
du solst nicht auf dein weib hören !! :-))))

Joan 35 verse 99


uberlege mahl sie werde ihm ein banane schenken
dan werde unsere gesichte anders enden :-))

Kommentare 9

  • Back to live 8. Juni 2005, 0:15

    Zugegeben. Kritikpunkt: Der helle Halm hinter der männlichen Hand und die mittige Darstellung. Die Idee bleibt klasse.
  • Nassi Kastro 4. Juni 2005, 18:49

    Gute umgesetzt! Gefällt!

    Lg NaSSi
  • Yara von Bern 4. Juni 2005, 10:08

    *

    sälü Joan

    wieder ein tolles Bild von Dir ...

    lass Dir von den Detail - Bemerkungen nicht den Tag verderben *g*

    die Symbolik ist echt toll - GRATULATION !

    liebe Gruess - Yara ;)

    *
  • Back to live 4. Juni 2005, 4:54

    Adam hatte sicher ein Manikürset dabei. :->
    Klasse Idee, die erste aller Sünden, die Erbsünde zu erwählen. Ein Bild mit Botschaft. Und gut umgesetzt.
    Gruß, Michael. :-)
  • Joan 4. Juni 2005, 1:16

    @Rainer Lichtenecker

    ich habe deshalb längere fingernägels
    weil ich neben bei auch gitare spiel
    und uber gepflegte fingers können wir und streiten :-)))
  • J Py 3. Juni 2005, 14:21

    :-) Ja !
  • J Py 2. Juni 2005, 21:28

    boar die Farben...

    aber hieß es nicht :
    *du sollst deines Weibes Apfel nicht räubern?*

    greetz Lill´y
  • Viktor Hazilov 2. Juni 2005, 21:07

    gut gemacht
  • Günter K. 2. Juni 2005, 20:56

    schöne symbolik, die hatten aber boskop, soweit ich
    weiß.........