Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Claudia Jenniges


Basic Mitglied

Kommentare 5

  • E-Punkt 11. September 2007, 8:27

    Für mich, das stärkste
    Foto dieser Serie, liebe Claudia
    und ich finde den Ausschnitt
    absolut gekonnt gewählt.
    Sehr, sehr gut.
    Lg. Elfi
    ____________________________
  • Wolfgang Linnartz 8. September 2007, 15:36

    Ein Ausschnitt des Bildes mit den Händen als Hauptinhalt, wäre für mich der Hit. Ich habe einen Rahmen über diesen Bildteil gezogen und sehe, dass ein ausgesprochen fotografisch / ästhetisches Ergebnis dabei heraus käme. So hat jeder seine Sicht der Dinge.Der grünliche Farbton würde dann immer noch passen.
    lg Wolfgang
  • Claus-Dieter Witt 5. September 2007, 23:12

    Pose eines griechischen Gottes stimmt. Auch, daß irgendwelche Körperteile fehlen. Die Falten des Mantels sind gut getroffen. Das helle Grün und die helle Haut sind harmonisch. Ich mag seit einiger Zeit keine harten Kontraste mehr, nur in Ausnahmefällen. Alles im selben Tonwertbereich, wie hier, gefällt mir.
  • Essigmann Andreas 5. September 2007, 9:55

    reduziert auf Körper und Mantel - das Bild beschäftigt mich - warum wurde der Kopf entfernt?
    lg Andreas
  • Jens Leonhardt 4. September 2007, 20:22

    die Tonung passt hier sehr gut zum Motiv
    Gruß Leo