Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Heinz Friedrich


Complete Mitglied, NRW

Action Issue Blues Band

Konzert vom 13.05.2008 in Leverkusen im Topos

Action Issue Blues Band

Georg Jürgens - key
Gerd Neumann - git
Ulrich Böhmke - voc, harp
Norbert Jacobi - dr
Michael Grimberg - git
Volker Morgenstern - voc, harp, sax, bass

Die Action Issue Blues Band formiert sich Mitte der 60er Jahre um den Wuppertaler Blues-Guru Manfred Paul Galden. Sie wurde über den Bergischen Raum hinaus bekannt. Mengen von Musikern durchliefen im Laufe der Jahrzehnte die Formation. In den 70er Jahren ging sie im „Wuppertaler Rockfolk-Orchester“, später in der Gruppe „Rockvolk“ auf. Ab Mitte der 80er trat man wieder als AIBB auf. Dabei blieb es bis zu Manfreds krankheitsbedingtem Ausscheiden im Jahre 2002.. Die aktuelle AIBB wurde 2005 von Norbert M. Jacobi und Gerd Neumann gegründet. Das Repertoire der Band besteht aus bekannten und weniger bekannten Blues-, Bluesrock- und R‘n‘B Titeln.
Zitat von Ulli Böhmke: "Uns geht es wie Canned Heat. Einge von uns kennen noch die Urgründer der Band."

Tv 1/100, Av 3.5, ISO 6400, 70 - 200 mm, 175 mm, Freihand

Kommentare 0