Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrich Steinlechner


Free Mitglied, Neustadt an der Weinstraße

Acro

Im Rückenflug am Hambacher Schloß vorbei. Maschine: russische SP91, 360PS und viel Titan, Foto: Leica R6 mit 16mm Fisheye. Wer keine Orientierung hat, sollte sich auf den Kopf stellen.

Kommentare 2

  • Ulrich Steinlechner 7. September 2001, 22:47

    @Wolfgang: Die Spiegelung im gewölbten Plexiglas ist nicht wegzubekommen. Wenn das Flugzeug "naormal" fliegt und Sonne hineinscheint, ist das noch viel extremer. Auf dem Rücken liegt alles im Schatten.
    Gruß Ulrich
  • Wolfgang Z.i.n.k 7. September 2001, 22:36

    Die Schärfe der Erdoberfläche und das weite Blickfeld gefallen mir sehr sehr gut ! Die Spiegelung im Fenster beim Piloten hat sich wohl nicht vermeiden lassen.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 429
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz