Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Silke Doro


Basic Mitglied, Heidenrod

Achtung Wadenkrampf

Dieser Straßenkünstler verharrte bestimmt fast zehn Minuten in dieser Haltung!! Was man nicht gut sieht, ich weiß...;-)

Kommentare 5

  • B.K-K 14. Januar 2016, 16:08

    und wie war die Schlips präpariert, daß er in dieser Stellung verblieb? - sicher war da ein Draht eingezogen - *smile

    LG Brigitte
  • Almhütte 22. März 2013, 9:06

    Ich glaube, danach hätte ich noch Schlimmeres als einen Wadenkrampf :-)))
    Super-Foto !
    LG.Almut
  • Alex Pi 15. März 2013, 7:25

    Das ist wirklich ein ganz starkes Street! Da ist Power drin und auch der Aufnahmewinkel ist sehr gut gewählt. Ich werde jetzt regelmäßig bei Dir vorbei schauen.
  • Jordan S. 13. März 2013, 19:02

    haha, klasse foto. so hält der straßenkünstler sogar NOCH länger durch ;-)
    liebe grüße

    p.s. vielleicht hätte hier eine längere belichtungszeit den gewünschten effekt erzielt. ein bisschen weiter weg, sodass man vorbeilaufende leute mit im bild hat. dann sind diese verschwommen und der straßenkünstler ist scharf
  • Andreas Wellnitz 13. März 2013, 12:30

    Toll,sieht man nicht,lg.Andreas!

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Street
Klicks 325
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D50
Objektiv Unknown (26 40 2D 70 2C 3C 1C 06)
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 45.0 mm
ISO 200