Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Egon(Hausgeist) Allendörfer


Community Manager , Himmighofen

Achtung! Rentier an der Staße

dieses war überhaupt nicht scheu.

Kommentare 8

  • Sascha Icke 6. März 2016, 7:53

    Zur Zeit bevölkern die Rentiere wieder meinen Garten.
    Schöne Grüße aus Norwegen.
    LG Sascha
  • Ute Allendoerfer 6. Juli 2013, 22:50

    Sascha, bisschen weit zu fahren, aber ich glaube, Egon möchte sicher noch einmal nach Norwegen fahren.
    Wenn es möglich wäre, würde ich zumindest einen Teil nehmen. Ich glaub ich muss nach Norwegen kommen.
    Kochen kannst du sicher auch. Da lerne ich noch was ;)
    Liebe Grüße und ich freue mich sehr für die Truppe, das sie dir über den Weg gelaufen sind. Danke für deine Zeit. LGute
  • Sascha Icke 6. Juli 2013, 22:38

    @alle: Lecker Rudolf Kumpel hmmm Rentier schmeckt.
    @Ute: Willst du mal probieren, habe da noch was in der Garage hängen und in der Truhe ist auch noch etwa ein komplettes Tier, schon in Küchefreundliche Stücke zerlegt.

    Hilsen Sascha
  • Ute Allendoerfer 6. Juli 2013, 18:13

    Wild ist aus meiner Sicht noch das *glücklichste* Fleisch, zumindest wenn es aus freier Wildbahn kommt.
    Schweine, Kühe, Kälber, Hühner sind auch sehr hübsch ;)
    Schweine sind vor allem sehr intelligent und wir packen sie uns doch auf den Teller.
    Letztlich entscheidet das jeder für sich selbst, ich esse jedes Fleisch, bevorzuge aber Rind, Wild und auch das nur in geringen Mengen.
    Doch Rentier würde ich auch versuchen, wenn es denn angeboten wird. lgute
  • Doris K 6. Juli 2013, 16:24

    schade, dass es kein elch ist.......

    heute ist doch der tag des kusses *ggggg*

    sieht ja ein wenig "tragisch" aus in seinem klamottenwechsel..
    lg do
  • Ilse Jentzsch 6. Juli 2013, 14:47

    Ute, ich dachte auch mehr an geschossen, eingefroren und als Souvenir mit nach Hause genommen :-)
    Nee, ist natürlich ein Scherz. Aber ich würde es eh nicht essen, ich esse ja nicht mal Wild, weil ich die Tiere so schön finde.
  • Ute Allendoerfer 6. Juli 2013, 14:42

    dieses sieht ziemlich verrupft aus, aber das ist wohl der Wechsel von Winter auf Sommer.
    Warum sollten die Scheu sein, ich glaube das die halbdomestiziert sind. Irgendwo gehören die wohl hin.
    Könnte man sie sonst vor Schlitten spannen?
    Mann ihr erlebt ja rundum richtig spannende Momente, das freut mich wirklich sehr.
    Ilse mein Mann fährt keine Tiere platt ;) Lieber verzichtet er auf Fleisch.
    Aber Rentier würde ich auch mal versuchen. LGute
  • Ilse Jentzsch 6. Juli 2013, 14:35

    Gibt es nun den ganzen Winter über bei Allendörfers Rentierbraten? *lol*
    Irgendwie habe ich mir die immer riesig groß und braun vorgestellt. Ein schönes Geweih hat er.
    LG Ilse

Informationen

Sektion
Ordner Norwegen
Klicks 410
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv Canon EF-S 15-85mm f/3.5-5.6 IS USM
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 85.0 mm
ISO 100