Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas E.S.


Pro Mitglied, Nord-Eifel

Achtung, fertig, los ! ! !

Diese beiden Krötenmännchen scheinen in Startposition zu sein, um möglichst schnell am Teich anzukommen. Leider sind die meisten Weibchen schon "besetzt". Das führt dann oft zu Rangeleien unter den Kröten, denn die Männchen, die schon ein Weibchen erobert haben, müssen ihre Position verteidigen. Dadurch kommt es manchmal dazu, dass mehrere männliche Kröten sich an einem Weibchen festkrallen und einen Begattungsknoten bilden. Nicht selten führt das dazu, dass das innen gefangene Weibchen im Wasser ertrinkt. Erst heute Nachmittag mußte ich wieder einen solchen Knoten aus dem Teich fischen und das Weibchen erlösen. Warum die Natur es eingerichtet hat, dass immer sehr viel mehr männliche Kröten vorhanden sind weiß ich nicht.

Sexualmord im Krötenteich
Sexualmord im Krötenteich
Andreas E.S.

Kommentare 6

  • Wolfgang Linnartz 1. April 2011, 22:11

    Kann man beim Krötenrennen Wetten abgeben? Wäre doch mal eine Idee für ländliche, unterentwickelte Idylle. Wenigstens merkt man jetzt, dass es mit Macht Frühling wird. Das ist doch auch schon mal was.

    LG + schönes Wochenende.

    Wolfgang
  • Marianne Th 1. April 2011, 14:46

    Eine gute Doku, schade, daß die Lichtbedingungen so kraß waren. Bei uns im Teich sind momentan sechs Kröten jeweils im Doppelpack, d.h. das kleine Männchen sitzt auf dem viel größeren Weibchen.
    Hoffentlich geht es diesmal gut aus, wir hatten da schon dramatische Ereignisse !
    LG marianne th
    Tödliche Liebe
    Tödliche Liebe
    Marianne Th
  • Eva-Maria Nehring 31. März 2011, 21:54

    lach
    das ist ja ein witziger und sehr passender Titel dazu.

    Der Frühling hält Einzug und da kommen auch die "Gefühle"
    Diese Rangeleien
    aufgrund fehlender Partnerinnen habe ich hier am Schloßteich auch schon beobachten können.
    Schön Deine Info dazu.
    LG Eva
  • Nordeifeler 31. März 2011, 16:35

    wer hat gewonnen von den Beiden..zu deiner Info..in einen Waldteich konnte ich beobachten,wie drei Krötenmännchen einen Grasfrosch umklammerten...Männlein oder Weibchen konnte ich nicht feststellen..
    vG.micha..
  • diesunddas 30. März 2011, 7:53

    da hatte ich bisher kein Problem - bei mir haben alle überlebt - scheint sehr ausgeglichen zu sein - gruß Vilja
  • B. Walker 30. März 2011, 4:21

    Deine Info zu dem Bild ist ja hochinteressant. Habe davon noch nie gehört.
    LG Bernhard