Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

markus.barth


Pro Mitglied, Kurpfalz

Abwechslung

Nach den vielen Schwarzen in den letzten Wochen gibt's heute mal wieder was Rotes. ;-)

RB von Neustadt an der Weinstraße nach Wissembourg kurz hinter Edesheim.

31.5.2014.

Kommentare 14

  • Thomas Reitzel 9. Juli 2014, 18:25


    Jetz, vier Woche später, kannste denselwe Wingertsbulldog mit ´re ähnliche Stellasch zum abschneide von ausgewucherte Rewetriebe ablichte.
    Net kalkulierbar, aber doch recht oft möglich!

    VG, Tom
  • makna 6. Juli 2014, 18:49

    Tolles Gegenüber !!!
    BG Manfred
  • Joachim Schmid BW 6. Juli 2014, 15:19

    Rot vor Grün macht sich gut! Die beiden Fahrzeuge treffen sich sehr gut im Bild. Landschaft wunderbar mit drauf gepackt.
    Gruß Joachim
  • Gerhard Huck 6. Juli 2014, 10:41

    Eine willkommene Begegnung dieser beiden Gefährte an dieser "bekannten", von mir leider noch nicht aufgesuchten Fotostelle.
    Schön finde ich den Natur-Farbkontrast: frisches Grün im Vordergrund - dunstiges Blau im Hintergrund.
    Viele Grüße
    Gerhard
  • Bickel Paul 6. Juli 2014, 7:11

    Glück gehabt für diese nette Begegnung von den zwei verschieden Fahrzeugen. Nett auch all diese Kommentare dazu.
    Gruss Paul
  • Bernd-Peter Köhler 5. Juli 2014, 23:53

    @Markus:
    Danke, auch für die Übersetzung;-))
    Hab's allerdings auch so verstanden, habe schliesslich lang genug bei Frankfurt gelebt.
    Munter bleiben, BP
  • Heinz Hülsmann 5. Juli 2014, 21:53


    Sehr schönes Panorama mit dem
    Pfälzer Bergland im Hintergrund!

    VG Heinz

  • markus.barth 5. Juli 2014, 18:58

    @Bernd-Peter: Dess is e Wingertsspritz. Auf Hochdeitsch: Eine Weinbergspritze. Man kann das Gedöns hintendran ausklappen , zwischen den Rebreihen durchfahren und die Weinstöcke gegen Rebläuse und anderes unliebiges Geziefer behandeln. Ich glaube, der leicht genervte Fahrer hätte zu gerne ausprobiert, ob es auch gegen nervige Knipser hilft. ;-)
  • KBS 705 (3) 5. Juli 2014, 18:03

    Die so nicht planbare Begegnung kommt gut. Das ist mal eine etwas andere Sicht auf das bekannte Motiv.

    Starke Aufnahme!

    Viele Grüße,
    Kevin
  • Bernd-Peter Köhler 5. Juli 2014, 17:50

    "Heerscharen von Knipserkollegen" und keiner mit Gartenschere? Vorbildlich, da wird der NABU wieder Erlebnisgutscheine verteilen;-)
    Ich hätte hier zwar auch gerne einen Dampfer genossen, aber die urige Landmaschine gefällt mir ebenfalls, auch wenn ich ihren Einsatzzwecke nicht einordnen kann.
    Auf jeden Fall insgesamt ein sehenswertes Motiv!
    Munter bleiben, BP
  • markus.barth 5. Juli 2014, 17:25

    Ob mans mathematisch ausrechnen kann, wage ich zu bezweifeln,
    Bleibt der Umstand, dass der Fahrer des Treckers durch wahre Heerscharen von Knipserkollegen, die auf den bald folgenden Dampfer warteten und von denen sich nicht wenige hier am Wegesrand hinter einer Schicht Photoshop verstecken, zu sehr langsamer Fahrt gezwungen wurde und damit die Wahrscheinlichkeit eines Zusammentreffens auf diesem Wegabschnitt um einiges erhöht wurde.

    ;-)
  • Fionnbarr Kennedy 5. Juli 2014, 17:14

    Schon
    LG Finnie
  • Ivie und Erhard Pitzius 5. Juli 2014, 17:03

    Ob da wirklich eine mathematische Formel zur Berechnung der Begegnung beigetragen hat?

    Eine tolle Perspektive die noch einen bisschen mehr Kontraste vertragen könnte.

    Gruß Erhard
  • Laufmann-ml194 5. Juli 2014, 16:49

    so wie das ausschaut, was der Trecker emissonsmäßig hinter sich herzieht, hast Du ordentlich was abgekommen
    :-)
    die Kamera bzw. das Objekt nicht, wie ich auch sehe
    kurz ein perfekt sich ergebender Moment, zwar Glück, aber auch erarbeitet nach der Wahrscheinlichkeitsrechnung
    vfg Markus ml194