Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Walter Brants


Pro Mitglied, Dörnach

abwärts

auch mit den temperaturen geht es jetzt abwärts
der radfahrer wird sich bald wärmer anziehen müssen

Kommentare 17

  • Karola Schreiner 15. Oktober 2013, 8:51

    früher ging es hier mit Pferd und Esel durch
    LG, Karola
  • Sabine-H. 12. Oktober 2013, 8:50

    sehr schwungvoller junger mann :o) sicher freut er sich nach dem anstrengenden anstieg, dass es jetzt bergab geht.
    ja, schon heute würde er frieren ... der herbst ist da.
    danke für dein sonniges bild :o)

    liebe grüße
    sabine
  • Franz Sklenak 11. Oktober 2013, 13:04

    Der hat aber ordentlich Speed drauf.
    Ein Super Schnappschuss ist Dir da gelungen.
    Lieben Gruss
    Franz
  • Gaby Falkenberg 11. Oktober 2013, 12:06

    Den Radfahrer hast du im richtigen Augenblick erwischt,bringt er doch eine gewisse Dynamik ins Bild.
    LG.Gaby
  • Adolf Zibell 10. Oktober 2013, 15:30

    Ein sehr gutes Motiv, schön der Lichteinfall und Blick durch den Torbogen.
    LG Adolf
  • Claudio Micheli 10. Oktober 2013, 13:26

    Bellissima presentazione.
    Ciao!
  • Klaus-Rüdiger Schmidt 10. Oktober 2013, 9:46

    macht nichts Walter,
    macht fast bei jedem Wetter Spaß
    feiner Schnappschuss
    angenehme Farben
    VG Klaus
  • Wolfgang Keller 10. Oktober 2013, 7:54

    Hier treffen Mittelalter und Moderne zusammen.
    :-)
    Durch den Radfahrer kommt eine schöne Dynamik ins Foto.
    LG Wolfgang
  • Wolfgang Sh. 9. Oktober 2013, 23:11

    Ein perfekter Moment.
    Gruß Wolfgang
  • Bernhard Kuhlmann 9. Oktober 2013, 23:00

    Ach wenn wir es doch nur auch so schön hätten !
    Hier das Wetter ist genau das Gegenteil .
    Gruß Bernd
  • K.-H.Schulz 9. Oktober 2013, 19:33

    Walter ,das hast du sehrgut festgestellt
    Ab freitag sollen hier auch die Kältegrade eintreffen
    Aber noch ist es bei dem trüben Wetter zu ertragen
    LG:karl-Heinz
  • staufi 9. Oktober 2013, 19:24

    Eigentlich wenig Sicht unter solch einem Torbogen, Walter. Aber ein echter Radler kennt da nichts - mit Tempo geht es eben abwärts.
    Viele Grüße
    Erhard
  • Reinhard L. 9. Oktober 2013, 18:11

    So ein Blick durch ein Tor macht mich immer neugierig auf das Dahinterliegende. Wenn der Radler den Berg wieder hinauf muß, wird ihm schon wqarm werden :-))).

    LG Reinhard
  • Lothar Pilgenröder 9. Oktober 2013, 17:26

    Er hat die Toröffnung gut passiert und wird nach mühsamem Aufstieg über den kühlenden Fahrtwind bei der Abfahrt im Sonnenschein gewiss nicht ungehalten sein. Gut, dass er die Tour nicht morgen unternommen hat, dann hätte er neben warmer Kleidung auch möglicherweise Winterbereifung aufziehen müssen, falls sich dieser Torbogen in einer Höhe von über 800 mtr. ü. NN. befindet. Mir ist der Schnee morgen so gut wie sicher, wenn ich dem Wetterbericht glauben darf.
    Gruß von Lothar
  • Kurt Hürzeler 9. Oktober 2013, 17:14

    Sehr schön, das hast Du im rechten Moment klick gemacht Walter. Ja, wir haben seit 3 Tagen Nebel bei 13° und Morgen soll der Schnee bis auf 1'000 m herunter kommen, da sind wärmere Kleider angesagt.

    LG Kurt
  • Sylvia Schulz 9. Oktober 2013, 17:11

    wie wahr und auch die graue Zeit beginnt bereits..., aber Du hast hier noch Sonnenschein, ich denke auch in den nächsten Tagen muss er sich warm anziehen,
    LG Sylvia
  • Margot Bäsler 9. Oktober 2013, 17:03

    Ein wunderbar sonniges Bild - klasse mit dem Torbogen und dem Sportler als Hingucker.
    Heute ist es bei uns schon durchwachsen - Regen und Sonnenschein, alles hintereinander weg - morgen soll die Kälte kommen. Schau'n wir mal.
    ---LG Margot---

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Wolken
Klicks 242
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX *ist DL
Objektiv ---
Blende 11
Belichtungszeit 1/350
Brennweite 55.0 mm
ISO 400