Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Conny Müller


World Mitglied, Essen

Abwärts treppauf

Gespannt auf den nächsten Raum untersuchten wir das Gebäude. Eine unglaublicher Ort, an dem es Vieles zu entdecken gab.
Fortsetzung folgt.
:-)

Mit abendlich abenteuerlichem Glückauf

Conny
http://www.kunst-im-blauen-haus.de/

Mehr Abenteuerliches:

Niederlassung, deutsch.
Niederlassung, deutsch.
Conny Müller

Flugobjekte
Flugobjekte
Conny Müller

Kommentare 38

  • Störfilm 10. Mai 2014, 18:37

    und hey:
    feiner Bildtitel!
  • Störfilm 10. Mai 2014, 18:34

    Ah! Die Klinik!
    War vor kurzem auch da.Es herrschte ein
    Wahnsinns-betrieb und ich war schockiert von dem unglaublichen Grad der Zerstörung.
    Man muss aufpassen,daß man kein abgerissenes Waschbecken aus einem höheren Stockwerk auf den Schädel bekommt...
    ziemlich abgerockt alles da....
    Aber,wie sollte es auch anders sein,deine Bilder wissen zu gefallen!
    Ich mag die Art deiner Nachbearbeitung!
  • Nilsette 9. Mai 2014, 20:14

    verdammt gut, der Blick wird regelrecht nach oben gezogen, daß blau im Fenster-Hintergrund,puh.....bärenstark!!!!LG Bethina
  • Gerhard Busch 9. Mai 2014, 11:43

    Es ist die Ästhetik des Maroden.
    Gruß Gerhard
  • -bk- 8. Mai 2014, 21:30

    Dieses gefällt mir aus der Serie besonders gut aufgrund der ausgewogenen Lichtverhältnisse und der guten Zeichnung der verschiendenen Tonwerte. Das Gegenlicht in den Griff bekommen und aus dem Fenster wird man einem Ausblick dafür belohnt;-)))
    Sehr klasse dieses Bild, an Escher erinnert es mich nicht unbedingt, ich deute den Titel eher in die Richtung: den Blick zwar treppauf, aber ansonsten geht's hier ganz schön abwärts, aber schön wenn man so viel unterschiedliches in einem Foto interpretieren kann, dann hast Du auf jeden Fall alles richtig gemacht.
    LG Bernd
  • Joachim Kalkhof 28. Januar 2014, 19:31

    Ein sagenhaftes Bild! Ungeheuer spannend!
    LG Joachim
  • Reinhard Gämlich 27. Januar 2014, 16:11

    Um diese Szenerie beneide ich Dich ... aber Du hast auch 'ne Menge daraus gemacht ... Perspektive ist toll und Bearbeitung ebenso ... so kommt Marodistan fein auf dem Monitor.

    Glück Auf ... Reinhard
  • Reinhard Arndt 20. Januar 2014, 0:28

    Das sieht ja schon recht morbid aus. Scheint keine ganz ungefährliche Location zu sein.
    Klasse komponiert.
    LG
    Reinhard
  • L.K-Photo 16. Januar 2014, 20:06

    Da schließe ich mich sehr gern an .,,, klasse, VG Lars
  • Wmr Wolfgang Müller 16. Januar 2014, 15:36

    mag diese maroden Motive...kommt mit einer sehr guten Perspektive zur Ansicht...beeindruckend
    wolfgang
  • Trautel R. 16. Januar 2014, 9:07

    eine fantastische aufnahme, die richtiggehend nach mehr schreit. ihr habt gefährlich gelebt, aber was macht nicht alles auf entdeckungsreisen?

  • esfit 16. Januar 2014, 0:32

    Wunderbar, wie du diesen verfallenen Aufgang in Szene gesetzt hast. Dieses Bild spricht mich sehr an. Für mich geht es nur aufwärts, weil ich hinten durch das Fenster in den blauen Himmel und die Bäume schaue.
    LG Edith
  • Werner Georg G. 15. Januar 2014, 21:19

    Durch die Aufnahmeposition wird der Blick unwillkürlich treppauf gelenkt. Die Beleuchtung unterstützt diese Wirkung. Ein rundum gelungenes Bild!
    LG Werner
  • Müller Anita 15. Januar 2014, 21:03

    Tolles Motiv. Da wäre ich auch gern dabei gewesen.
    LG Anita
  • Thomas Thomitzek 15. Januar 2014, 20:10

    Durch den engen Bildausschnitt des Treppenhauses kommt viel Spannung ins Bild!
    LG Thomas

Informationen

Sektion
Ordner Lost places
Klicks 571
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS-1D X
Objektiv Canon EF 16-35mm f/2.8L II
Blende 3.2
Belichtungszeit 1/40
Brennweite 16.0 mm
ISO 500

Öffentliche Favoriten