Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Asmodis


Free Mitglied, Troisdorf

Abtei Michaelsberg

Gelegen auf dem Michaelsberg in Siegburg war es ursprünglich eine Abtei des Benediktinerordens.
Zwischenzeitlich wurde es auch mal als Irrenanstalt genutzt, dann als Zuchthaus und schließlich wieder von den Benediktinern bewohnt. Es war Lazarett, Hotel-Restaurant und beinhaltete auch eine klösterliche Buch- und Kunsthandlung.
Heute sind die Benediktiner wieder fort und ein Teil des Gebäudes wird von Priestern der Ordensgemeinschaft der Unbeschuhten Karmeliten bewohnt.

Kommentare 0