Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
554 8

Willi von Allmen


World Mitglied, Zürich

abstrakt?

Abstrakt? Meines Erachtens nicht. Zu chaotisch - und auch zu chaotisch für ein 'Bild'.

Es war ein Versuch, quer durch Schwarzeis (nahezu völlig transparentes Eis) hindurch zu fotografieren:

Ein aus der Gletscherlagune Jökulsarlon (Island) ins Meer heraus geschwemmtes ca 70cm hohes Eisstück
wurde vom Meer zurück an die Küste geworfen.
Da lag es nun, bereit für ein Foto.

Blick von oben auf die Eisoberfläche und seine feinen Schmelzwaser-Flusslinien-Strukturen (z.T. Licht hell spiegelnd)
und kleinste Tümpelchen (grünlich-grau).
Durch das Eis und seine Luftlöcher (unscharf) hindurch blickt man auf Verschmutzungen im Eis und den Boden auf dem der Eisblock ruht
(dunkle Farben).


Feb. 2013

Kommentare 8

  • Niklaus Bucher 10. Dezember 2013, 17:33

    Ganz offensichtlich ist die Natur der beste Künster. Tadellos festgehalten.
    VG Niklaus
  • Holger Hellinger 9. Dezember 2013, 18:55

    Beeindruckendes Foto.
    Einfache Dinge sind manchmal etwas besonderes.
    So wird aus gefrorenem Wasser ein Kunstwerk.
    VG.Holger
  • vbez 9. Dezember 2013, 18:48

    Cool :-)
    Dacht zuerst an eine Satelitten-Aufnahme.
    Gruß Volker
  • claudine capello 9. Dezember 2013, 18:06

    di sicuro una fantasia della natura che noi chiamiamo astratto ! potrebbe essere anche una" concretion!"di cèsar...che ne dici? complimenti cl
  • WernerKlaus 9. Dezember 2013, 17:32

    Ich finde auch das es aussieht, wie eine Luftaufnahme. Der Titel passt. Klasse.
  • Kyra Kostena 9. Dezember 2013, 15:39

    Danke für deine Erklärungen zu diesem Bild. Für den Laien sind sie notwendig. In meinen Augen könnte es auch eine Aufnahme aus dem Weltall sein, ein Blick von oben auf unsere bunte Welt. Liebe Grüsse Prisca
  • Heribert Fischer 9. Dezember 2013, 14:46

    das ist grandios.
    lg Heribert
  • Chaito Bahamonde 9. Dezember 2013, 14:15

    curioso efecto de la erosión y el tiempo

Informationen

Sektion
Ordner Island (IS)
Klicks 554
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A900
Objektiv Minolta/Sony AF 100mm F2.8 Macro (D)
Blende 16
Belichtungszeit 1/4
Brennweite 100.0 mm
ISO 200