Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
599 12

Agnes Sos


Free Mitglied, Köln

"Abstinence...

...has a hight failure rate"

War ziemlich baff, dieses Plakat mitten in der kölner Innenstadt zu sehen! Zum WJT.

Ursprünglich vorgehabt, es heil abzulichten, dummerweise fehlte mir gerade die Kam zur Hand- und nu finde ich’s viel besser so…: )

Neues aus Rom: Benedikt XVI erlaubt Kondome in der katholischen Kirche...
Neues aus Rom: Benedikt XVI erlaubt Kondome in der katholischen Kirche...
Uwe Thon

Kommentare 12

  • Agnes Sos 1. Dezember 2005, 15:36

    Sorry, die Verspätung. Witzigerweise fiel der Titel mit einer längeren Abstinenz in der FC zusammen …:)
    Das rote Tuch zieht sich bei diesem Thema offenbar wie ein roter Faden … : )
    Die Magenschmerzen kommen von ganz allein: habe mit absoluter Autorität und verschrobenen Doktrinen auch ein kleines Problem....Wie Uwe schon sagte ist die Haltung der Kirche mitsamt heiliger Sturheit in Zeiten von AIDS nicht mehr ganz up to date.
    Bevölkerungspolitische Themen sind der kirchlichen Institution gänzlich unbekannt….., und dass es die ärmsten immer trifft liegt in der Natur der Sache…:(

    Mafia ….:) Ist die Kirche nicht einer der mächtigsten Global Player überhaupt? – Ein weltumspannende Institution die mittlerweile in allen - gar sehr weltlichen - Lebensbereichen eine nicht zu unterschätzende Rolle einnimmt- von Wirtschaft bis Politik. Man will manchmal nicht mehr wissen was unterm Deckmäntelchen der kirchlichen Sonderstellung alles durchgeht….

    Aber nu- back zum Foto- zu sehen wars im Kölner Hbf unmittelbar zum Weltjugendtag.
    RESPECT!
  • Notker C. 21. November 2005, 18:23

    Naja, ich bevorzuge das unverschandelte Original ;-)

    Einmal zum Ausdrucken und an-die-Wand-hängen:
    http://www.condoms4life.org/campaign/bannersAds/print/couch.pdf

    have a nice day (night?)

    Notker
  • Uwe Thon 28. August 2005, 21:19

    freut mich, dass du mein bild als link zum thema noch dazu gesetzt hast. . . ich finde auch, dass gerade in zeiten von aids, die oberpopen sich mit ihren tollen empfehlungen ein wenig an der realität orientieren sollten. ein oberratzi kann mit 78 sicher auf den gebrauch verzichten . . :-))))
    wenn man allerdings die dinge in krems und amerikas kirche sieht, sollten auch die popem einen schutz in betracht ziehen.
    für mich ist die katholenmafia auch ein rotes tuch und ich kann diesen ganzen starkult um den neuen frontman überhaupt nicht nachvollziehen.
    auch scheinheilig ist heilig . . . . .
  • Andre G... 28. August 2005, 20:55

    Finde das Plakat mit der "Bearbeitung" interessanter als wenn es heile geblieben wäre. Kann mich der Meinung von Dieter und Michael nur anschließen. In manchen Punkten kann ich die Haltung der Kirche nicht ganz verstehen.
    *schmunzel*... das verlinkte Bild ist gut.
    Gruß, Andre
  • Michael D J 28. August 2005, 20:18

    PS. mein Beitrag war religionsunabhängig gemeint. Wenn man sich einige Weltkirchen ansieht, unterscheiden sie sich in den Extremen recht wenig.
  • Michael D J 28. August 2005, 20:17

    Guter Beitrag. Wo ist das Plakat? Technisch perfekt abgebildet. Das Problem ist bekannt. Einige Dinge sind nicht zu verstehen. Die Kirche sollte eigentlich eine Kirche für die Menschen sein, offensichtlich .... . Gruß,
    Michael
  • Christian Fürst 28. August 2005, 20:16

    aber so isses doch viiiiiiel besser als mit stativ!!!
  • Manfred-Dieter Kretschmer 28. August 2005, 19:46

    Sehr gut abgelichtet und immer wieder eine diskusion wert.
    Lieben Gruß
    Manfred
  • frei im süden... 28. August 2005, 18:56

    egal mit der quali... macht das bild noch interessanter find ich... klasse..!
  • Dieter Craasmann 28. August 2005, 18:51

    Dieses Thema ist für mich ein rotes Tuch, weil ich es als ein ungeheures Verbrechen bezeichne, dass die katholische Kirche die offizielle Meinung vertritt, dass Kondome nicht benutzt werden sollen. Begründen braucht man das wohl kaum, wenn ich mir die Probleme der sogenannten dritten Welt anschaue, kocht es in mir, wenn ich dann diese Thesen lese.
    Ich hoffe ich war nicht zu heftig, aber ich kann nicht anders.
    Gruß Dieter
  • Agnes Sos 28. August 2005, 18:19

    Ach...muß ich dazusagen: Gedanken und comments ausdrücklich und Religionsunabhängig erbeten! :)