Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Abseits des Weges .... auch hier hat mal jemand gewohnt !

Abseits des Weges .... auch hier hat mal jemand gewohnt !

369 13

Friedhelm Ohm


Pro Mitglied, Rastede Ipwege

Abseits des Weges .... auch hier hat mal jemand gewohnt !

Glücklich war hier bestimmt auch mal ein Bewohner oder eine Familie .

Nun steht es leer , oder ? Ich habe niemanden ausfindig machen können . Was für Gegensätze zu meinem unten zu sehenden Foto ,
diese Haus-Eingänge sind gerade 5 Autominuten voneinander entfernt .

das ist Greetsiel ... gleich vorn im Ortskern !
das ist Greetsiel ... gleich vorn im Ortskern !
Friedhelm Ohm

Kommentare 13

  • Rüdiger Kautz 28. April 2012, 18:42

    Das Haus und ihre Bewohner haben bestimmt dort glückliche Zeiten erlebt.
    Heute ist es vorwiegend nur noch fotogen ...
    Gruß Rüdiger
  • Eifelpixel 26. April 2012, 8:03

    Dem Zerfall preisgegeben.
    Die harte Realität.
    LG Joachim
  • Adolf Zibell 25. April 2012, 9:53

    Es nagt der Zahn der Zeit, das zeigst Du hier sehr genau !
    LG Adolf
  • Helga Hack 25. April 2012, 9:47

    Stimmt! Wenn solche Häuser erzählen könnten! Bestimmt käme auch viel Leid ans Tageslicht! Gut, dass Du es dokumentierst!
    Lieben Gruß!
    Helga

  • Herta-Wien 25. April 2012, 7:07

    Ohja, dass ist schon ein krasser Unterschied lieber Fiddi,
    aber vielleicht wird dieses Haus ja renoviert?
    Einen lieben Gruß
    Herta
  • Reinhold Müller 24. April 2012, 21:55

    Ja, das ist richtig. Wenn man beide Fotos vergleicht, ist das ein richtiges Kontrastprogramm.
    LG Reinhold
  • Dagmar Hommes 24. April 2012, 19:40

    es mag marode sein, mein lieber Fiddi..
    aber irgendwie...hat es auch was ganz besonderes an sich..in vergangen, besseren Zeiten...sahs bestimmt mal schön aus...achjaaa..die Löwenzahnblüten..die bringen
    das *Schöne* ins Bild
    einen lieben Gruß
    Dagmar
  • aeschlih 24. April 2012, 19:05

    Ich finde es immer unheimlich schade für solche Häuser... da ist doch viel drin geschehen, wie du schon sagts Familien haben ihr Leben gelebt!
    nachdenkliche Grüsse Hilde
  • Charly08 24. April 2012, 19:04

    Hat im Laufe der Zeit aber
    ganz schön gelitten. Schade
    drum. LG Gudrun
  • Ingeborg 24. April 2012, 18:58

    hallo, lieber Fiddi,
    ich mache gerade etwas "werbung" für (mein 1.) kreativ-projekt 044, was gerade eingerichtet wird (wenn ich alles richtig gemacht habe).
    dieses foto wäre schon ein "passender" beitrag dafür! kreative-neulingsgrüße von Ingeborg
  • Rosetta4 24. April 2012, 17:30

    Alles ist Vergänglich, auch dieses Haus. Es geht nicht lange und es wird abgerissen, hoffentlich.
    Lg, Rosetta
  • Sibille L. 24. April 2012, 17:28

    Welche Schicksale haben sich hier ereignet. Bei solchen alten Gebäuden denke ich immer über die Menschen nach, die hier einmal gelebt haben und was wohl aus ihnen geworden ist.
    Eine gute aufnahme.
    LG Sibille
  • Margareta St. 24. April 2012, 17:19

    Es gab bestimmt einmal eine Zeit, wo das Haus besser instand war. Wo Menschen darin wohnten in Freud und Leid. So ist das Leben, nichts ist für immer und nur wenig ist von Dauer. Eine gute Doku von der Vergänglichkeit.
    LG Margarete

Informationen

Sektion
Ordner Ostfriesland & Küste
Klicks 369
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 7D
Objektiv ---
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/50
Brennweite 18.0 mm
ISO 100