Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Velten Feurich


World Mitglied, Dohna

Abschiedsbild bis nach dem Umbau

Durch die klimatischen Veränderungen mit stärkeren Stürmen auch im Sommerhalbjahr und die daraus resultierende große Problematik beim Fall der Nadeln von den Koniferen, war das Sauberhalten der Anlage nur noch mit noch größerem Zeitaufwand möglich, bzw. nicht mehr möglich. Schließlich sind auch ständige neue Aufgaben hinzugekommen. Deshalb mußte die Reißleine gezogen werden!!
So haben wir uns entschlossen die Trassenführung generell zu ändern. So wird sie nicht mehr unter den Koniferen verlaufen und so gestaltet werden, daß alles besser erreichbarer wird und die Orchideenfreunde keine Schienen mehr mit im Bild haben !
Eine Riesenaufgabe, denn es wird alles komplett abgebaut und dann neu konzipiert bzw in die Tat umgesetzt.
Natürlich macht das Bauen und gestalten auch Riesenspaß, was jeder Modelleisenbahner weiß. Nur hier im Garten muß es nun so werden, daß es für die nächsten 15 Jahre pflegeleichter betrieben werden kann.

Kommentare 12

  • Harry Käufler 11. September 2007, 9:53

    Na , da hast du dir ja was vorgenommen - hoffentlich findest du auch dazu genügend Zeit
    LG
    Harry
  • Sybille Groß 10. September 2007, 9:52

    Au weia - mein Garten bringt mich auch ohne Eisenbahn an den Rand der Kapazitäten. Insofern frage ich mich, wie so etwas zu schaffen ist!
    Viel Erfolg dabei!
    LG
    Sybille
  • Anne Maxen 9. September 2007, 19:55

    owei, das sieht nach verflixt viel Arbeit aus. Ich glaube aber, Du wirst Spaß dabei haben und wenn es fertig ist, wirst Du es uns zeigen. Viel Erfolg und Geduld. Grüße Anne
  • Alfred Bergner 9. September 2007, 13:28

    Ich wünsche euch viel Spass und Erfolg bei der Arbeit. Das schafft man nur, wenn es totale Freude bereitet. Das Bild zeigt noch mal eindeutig, was für Wissen und Können vorhanden sein muss, um so etwas zu gestalten. Viel Erfolg.
    LG Alfred
  • Kalmia 9. September 2007, 12:52

    Langeweile wird also in der nächsten Zeit nicht aufkommen...
    Viel Spaß beim Tüfteln und Gestalten wünscht Dir Karin
  • Alfred Moegen 9. September 2007, 11:25

    Du bist der Typ Du brauchst solch Sachen
    die außer Freude auch Arbeit machen
    das hält Euch nicht nur in Schwung
    sondern hält euch Beide jung
    und elastisch für die Gelenke
    für`s nächste Bergkraxeln, wie ich denke
    beim nächsten Urlaub - wieder in Bayern
    kannst Du erneut Erfolge feiern :-)
    LG Alfred

  • Stefan Scherrer 9. September 2007, 9:42

    Na da hast du dir aber viel vorgenommen, Velten!
    Viel Erfolg wünsch ich Dir!
    Schönen Sonntag noch...Grüsse Stefan
  • just a moment 9. September 2007, 9:14

    Eine Aufnahme die dokumentarischen Charakter hat.... wenn Ihr beabsichtigt die Trassenführung zu ändern. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass es Spaß machen wird und hoffentlich dann auch die erwartete Erleichterung bringt... recht viel Erfolg dabei und gutes Gelingen!!
    LG Petra
  • Beate Und Edmund Salomon 9. September 2007, 9:13

    Das ist noch einmal ein wunderbares Bild mit vielen herrlichen Details und es blüht ja sogar noch etwas.Da steckt soviel Arbeit drin und mit dem Umbau kommt ein Kraftakt auf Euch zu.Wir wünschen Euch dazu viel Muse und gutes Gelingen.
    Viele Grüsse Beate und Edmund
  • Peter Arnheiter 9. September 2007, 7:10

    Ein herrlich rührendes Bild mit all diesen farbenfrohen und schön gestalteten Details und eine noch viel rührendere Beschreibung! Woher nehmt Ihr nur all die Zeit nebst Beruf, Haushalt, Blumenpflege, Schweizerferien und ... und ... und ... ?
    Liebe Grüsse
    Peter
  • Marianne Schön 9. September 2007, 6:55

    Hallo Velten,
    da hast Du Dir was vorgenommen, aber was sein muß, muß sein.
    Und wenn es dann besser ist und leichter, da wünsche ich gutes Gelingen.
    Es ist ja allerhand los auf dem Foto.
    NG Marianne
  • Karla Riedmiller 9. September 2007, 6:45

    ein löblicher Vorsatz, der für Euch beide sicher Erleichterung bringen wird.... ich kenne das alles, und wenn es nicht gut geplant wird, dann wirds noch schlimmer ;-)) aber nun, im Winter ist ja meist Zeit für solche Dinge und sie machen auch Spaß!
    liebe Grüße
    von Karla