Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Marguerite L.


World Mitglied, Zürichsee

Abschied

Ginkgo, Symbol für Hoffnung und Lebenskraft

ALLERSEELEN

Der Nebel legt sich
um den Grabhügel
wie ein silberner Seidenschal
und darüber verblasst
das sonnige Lächeln
des letzten Sommers

Die Vögel sind schon
nach Süden gezogen
wie ein sanfter Windschleier
und dahinter schwebt noch
eine sehnsüchtige Feder
im Licht des Uebergangs

Der November fällt schwer
über den Gottesacker
wie ein dunkler Trauermantel
und darin geborgen blühen
alle wertvollen Blumen
der Erinnerung

Die sterbenden Blätter
liegen auf der Erde
wie ein bunter Blütenteppich
und darunter harren
Samen und Keime
ihres neuen Werdens

Marguerite Widmer 11/1997

Kommentare 47

  • Doris24 10. November 2009, 18:37

    Eine wunderschöne Aufnahme in perfekter Schärfe.
    LG Doris
  • Wiltrud Doerk 26. November 2008, 9:23

    Leider kann ich nur Schwarz sehen, da, wo sich dein Bild versteckt. Hin und wieder verweigern die Bilder mein Anklicken!(?),
    aber deinen Text konnte ich verinnerlichen,
    dank´ dir Marguerite dafür. Wie gut du dich doch ausdrücken kannst! Ich habe für mich schon einige von dir gespeichert; darf ich den einen oder anderen evtl. auch mal unter eines meiner Bilder setzen?

    LG Wiltrud
  • Hubert Schmid 6. November 2008, 14:47

    Kann ich nur gratulieren zu dieser wunderschöne S/W Aufnahme,auch das Gedicht spricht mich sehr an LG Hubert
  • Heidi Romer 3. November 2008, 23:40

    Eine wunderschöne Arbeit. Die Umsetzung in s/w finde ich toll
    LG Heidi
  • petra st 3. November 2008, 20:24

    Eine sehr poetische Aufnahme in Verbindung mit den Versen !!!!!
    LG Petra
  • Claudio Micheli 3. November 2008, 13:31

    Bella ed elegante...ottima luce.
    Ciao!
  • Nacht Schwarz 3. November 2008, 8:55

    Zauberhaftes melancholisches Bild !
    LG ULLI
  • Angela Voigt 2. November 2008, 22:20

    Dieses Foto ist einfach wunderbar und illustriert perfekt das Gedicht. Ein tolle Symbiose aus Wort und Bild.
    Gruss Angie
  • Manuela Lousberg 2. November 2008, 21:29

    Dein Foto und dieser wunderbare Text...beides ist zauberhaft !
    S/W war eine gute Wahl, das passt super.
    LG Manu
  • Martin Tschupp 2. November 2008, 20:18

    Schön wie das Blatt die schwarzen Linien kreuzt.

    Grüessli Martin
  • Wiltrud Doerk 2. November 2008, 18:14

    Ein Gingkoblatt in den fast gleichen Maserungen wie das Holz mit Perlen belegt ...,
    in SW edel und wunderschön!
    Danke für Text und Bild,
    lg Wiltrud
  • Felix Speiser 2. November 2008, 17:51

    Was Bild und Text anbelangt, gehe ich mit allen hier geäusserten Meinungen einig. Wunderschönes Bild, sinniger Text. Aber... bilden Text und Bild wirklich eine Einheit?

    Tolle Arbeit auf jeden Fall. Beste Wünsche in die neue Woche,
    LG Felix

  • Lisa Holl 2. November 2008, 17:09

    hoffnungsvoll
    trostspendend
    berührend

    in diesem Sinne
    lg
    Lisa
  • Christiane S. 2. November 2008, 13:54

    Was für ein wundervolles Gedicht - was für herrliche Bilder: der Seidenschal, der Windschleier, der Trauermantel, der Blütenteppich, der mir am Ende die Hoffnung auf neues Werden gibt. Und dazu sybomisch das Ginkgo-Blatt.
    Ich bin sehr gerührt.
    LG Christiane
  • Der Westzipfler 2. November 2008, 13:26

    Ein ganz zauberhaftes Macro, liebste Marguerite! Dein Ginko-Blatt mit den Wassertropfen darauf gefällt mir ausgesprochen gut. Gelungen auch die S/W-Bearbeitung in Kombination mit der Struktur des Holz(tisches?). Deine passenden Verse dazu sind sehr einfühlsam . . . am Ende überwiegt die Hoffnung auf das Werden die Melancholie des Vergehens! Sehr schön so!

    Grüessli aus Aachen, Markus
  • ps 2. November 2008, 11:30

    kommt klasse in sw, sehr schönes motiv, vg
  • Bri Se 2. November 2008, 8:20

    Eine sehr schöne und passende Komposition für die graue Zeit des Novembers, das Licht aber spricht für Hoffnung....
    Lieben Gruß, Brigitte
  • Renate Bonow 2. November 2008, 0:02

    ***
    lg renate
  • Lucia H 1. November 2008, 23:53

    ein besinnliches foto und berührende worte die du hier geschrieben hast, ich hoffe aus zwingenden gründen die du kennst, meinen besuch auf den friedhof nächste woche machen zu können!- lg lucia
  • Nirak. 1. November 2008, 23:27

    Wehmütig und einfühlsam. Fein ist Deine Präsentation mit dem wunderschönen Gedicht.
    LG
    Karin
  • Benita Sittner 1. November 2008, 23:24

    .....ein wunderschönes Foto....und ein soooo schönes Gedicht.....gefühlvoll .....und ausdrucksvoll....hier schwingt so viel Leben....das irgendwann vom Ende überschattet wird....VLG Benita
  • Trude S. 1. November 2008, 23:16

    wunderschön ist Deine Aufnahme und die Lyrik dazu ..... Marguerite, das hast Du zauberhaft gestaltet !
  • Jacky Kobelt 1. November 2008, 23:15

    ein tiefsinniges Bild mit einem einfühlsamen Gedicht darunter.
    Ein besinnlicher Ausklang zum heutigen Tag.

    äs liebs Grüässli über de See

    Jacky
  • JOKIST 1. November 2008, 22:49

    Wunderschöne melancholische Stimmung mit deinem passendem Gedicht .
    LG Ingrid und Hans
  • Steffen N 1. November 2008, 20:21

    Bild und Text sind ein Gedicht, meine Hochachtung dafür.
    lg. steffen

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Bäume
Klicks 1.610
Veröffentlicht
Lizenz

Öffentliche Favoriten 1